Unterschied zwischen Endotherm und Homeotherm

Hauptunterschied: Eine Endotherme ist ein Organismus, der seine Körpertemperatur ohne die Hilfe von externer Umgebungswärme in einem günstigen Maße hält. Endothermen tun dies, indem sie die von den internen Prozessen freigesetzte Wärme nutzen oder freigeben. Homeotherm geht tatsächlich mit Endothermen einher, da Homeothermie der Prozess der Wärmeregulierung ist, der verwendet wird, um eine stabile innere Körpertemperatur unabhängig von äußeren Einflüssen aufrechtzuerhalten. Endothermen verwenden tatsächlich den Prozess der Homöothermie, um ihre inneren Körpertemperaturen unter Kontrolle zu halten.

Die Begriffe Endotherme und Homeoterm sind aufgrund ihrer Ähnlichkeiten oft verwirrend. Die Begriffe sind verwandt und beziehen sich auf Organismen, die ihre Körperfunktionen automatisch ändern können, um ihre Innentemperatur zu steuern. Menschen sind Endothermen, da unser Körper zittert, um die Temperatur zu erhöhen und schwitzt, um zusätzliche Wärme aus dem Körper freizusetzen. Es ist ein sehr interessantes Konzept, da der Körper seine Funktionen automatisch abhängig von der Außentemperatur ändert, um die Homöostase aufrechtzuerhalten.

Eine Endotherme ist ein Organismus, der seine Körpertemperatur ohne die Hilfe von externer Umgebungswärme in einem günstigen Maße hält. Endothermen tun dies, indem sie die von den internen Prozessen freigesetzte Wärme nutzen oder freigeben. Es ist allgemein bekannt, dass ein Moment, in dem eine Energieart in eine andere Energie umgewandelt wird, Wärme abgibt. Sogar Energie, die Zustände untereinander verändert, setzt Wärme frei. An einem Tag, wenn es draußen heiß ist, gibt der Körper Wärme ab, um die Innentemperatur aufrechtzuerhalten. An einem kalten Tag verbraucht der Körper Wärme und erhöht die inneren Funktionen, um mehr Wärme zu produzieren. Es verursacht auch Schaudern, um mehr Wärme zu erzeugen.

Ein Endotherm ist imstande, diese Temperatur im Vergleich zu Ektothermen aufrechtzuerhalten (Kreaturen, die von Außentemperaturen abhängig sind, um ihre eigenen zu erhalten), da sie eine große Anzahl von Mitkochondrien pro Zelle haben, wodurch sie Wärme erzeugen können, indem sie die Geschwindigkeit erhöhen, mit der sie Fette und Fett verstoffwechseln Zucker Bei längerer Exposition in kalten Regionen kann der Körper Wärme speichern, indem die Körpertemperatur des Kerns unter die für die Aufrechterhaltung der Homöostase erforderlichen Temperaturen abgesenkt wird. Diese Methode wird als Hypothermie bezeichnet. Wenn der Körper Wärme ausgesetzt wird, reagiert er durch Schwitzen, während andere Tiere unterschiedliche Körperfunktionen verwenden, z. B. Keuchen (Hunde) oder Bewegen der Ohren (Elefanten), um sich abzukühlen.

Homeotherm geht tatsächlich mit Endothermen einher, da Homeothermie der Prozess der Wärmeregulierung ist, der verwendet wird, um eine stabile innere Körpertemperatur unabhängig von äußeren Einflüssen aufrechtzuerhalten. Endothermen verwenden tatsächlich den Prozess der Homöothermie, um ihre inneren Körpertemperaturen unter Kontrolle zu halten. Die Temperatur ist oft höher als in der unmittelbaren Umgebung. Der Begriff "Homeotherm" leitet sich von den griechischen Wörtern "homios" ab und bedeutet "ähnlich" und "therme", was "Wärme" bedeutet. Nicht alle homeothermischen Organismen, die endotherm sind, wie einige Homeothermen, können allein durch Verhaltensmechanismen wie Reptilien konstante Körpertemperaturen aufrechterhalten. Homöopathie ist eine der drei Arten von Warmblut und steht im Gegensatz zu Poikilothermen (Organismen, deren Innentemperaturen variieren).

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Hauptunterschied: Zuwanderer und Flüchtlinge sind die Menschen, die sich in einer neuen Region oder einem neuen Ort niederlassen. Immigranten sind diejenigen, die ihre Heimat dauerhaft an einen anderen Ort verlassen, während Flüchtlinge diejenigen sind, die verwüstete Menschen sind und ihren Platz gewaltsam verlassen müssen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Hauptunterschied: In der Wissenschaftsphilosophie, der Beobachtung, der Theorie und dem Recht spielen alle wichtige Rollen. Beobachtung wird im Allgemeinen als ein Akt zur Wahrnehmung der äußeren realen Objekte betrachtet. Sinnesorgane spielen bei der Beobachtung eine entscheidende Rolle. Die Theorie kann als wissenschaftliche Erklärung einer beobachteten Aktivität oder eines Phänomens beschrieben werden. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Hauptunterschied: Fehler wird am häufigsten in Bezug auf einen Fehler oder einen von einer Person begangenen Fehler verwendet. Versagen ist die Bedingung, wenn eine Person ein gewünschtes Ziel oder ein gewünschtes Ziel nicht erreichen kann. Misserfolge werden meistens im Gegensatz zu Erfolgen verwendet. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Can und Mai

    Unterschied zwischen Can und Mai

    Hauptunterschied: Das Wort "kann" wird im Allgemeinen verwendet, um Fähigkeit zu bezeichnen. Andererseits kann sich das Wort "kann" auf höfliche und formale Berechtigungen beziehen. Das Wort "kann" wird jedoch auch für die Abfrage von Berechtigungen verwendet, jedoch auf informelle Weise. K
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Hauptunterschied: Süß und liebenswert sind im Grunde Synonyme, die den Charme ausdrücken. Dies sind emotionale Wörter, die verwendet werden, um jemanden zu applaudieren und zu schätzen. Niedlich unterstreicht die Schönheit, während entzückend die Genuss. Niedlich ist im Grunde ein angenehmes Wort, voller Wertschätzung, das verwendet wird, um jemanden auszudrücken und zu preisen, der attraktiv, schön und süß ist. Dieses Wort
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Hauptunterschied: Die Begriffe 2D, 3D und 4D stehen für zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensionale Begriffe. Sie werden nach der Anzahl der Dimensionen benannt, die sie darstellen. 2D repräsentiert ein Objekt in nur zwei Dimensionen, während 3D es in drei Dimensionen darstellt. Die vierte Dimension ist jedoch ein abstrakter Begriff. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Hauptunterschied: "Optimum" bezeichnet die Qualität, Quantität oder den Grad des Besten oder Günstigsten. "Maximum" kann als das höchste, größte oder größtmögliche von etwas definiert werden. Laut The Free Dictionary bedeutet Optimum: Der günstigste Punkt, Grad oder Betrag von etwas, um ein bestimmtes Ergebnis zu erhalten. Die güns
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen ist, dass 'Wu Wei' im Taoismus ein philosophisches Konzept ist, während der Begriff 'Wei Wu Wei' der Pseudonym eines Autors ist. Die Begriffe Wu Wei und Wei Wu Wei werden oft miteinander verwechselt. Manchmal weiß man vielleicht nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden aufgrund ihrer ähnlichen Schreibweise und Homonymie. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zuhören und Hören

Hauptunterschied: Das Hören ist einer der fünf Sinne einer Person, und es ist die Fähigkeit, Schall wahrzunehmen, indem er Vibrationen durch ein Organ wie das Ohr erfasst. Zuhören, auch "aktives Zuhören" genannt, ist eine in der Kommunikation verwendete Technik, bei der eine Person dem Sprecher Aufmerksamkeit schenken und Feedback geben muss. Das