Unterschied zwischen direkter und repräsentativer Demokratie

Hauptunterschied: In einer direkten Demokratie bestimmt die allgemeine Öffentlichkeit die Gesetze und Richtlinien, durch die die Menschen regiert werden. Jeder Bürger hat eine Stimme, die er entweder für oder gegen das Gesetz abgeben kann. Unter einer repräsentativen Demokratie wählen die Menschen Vertreter, die mit der Ausarbeitung von Gesetzen und Richtlinien beauftragt sind. Die gewählten Vertreter stimmen in der Sache anstelle der Öffentlichkeit ab. Die gewählten Vertreter sollen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung widerspiegeln.

Demokratie ist eine Regierungsform, in der alle berechtigten Bürger gleichberechtigt an den sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Entscheidungen mitwirken. Die Bürger wählen, welche Vertreter gewählt werden sollen, um die harten Entscheidungen der Regierung zu treffen. In einer Demokratie ist jeder Mensch gleichberechtigt, und er hat das Recht zu arbeiten, um sich selbst zu unterstützen und die soziale Leiter hinauf- oder hinunterzusteigen.

Der Begriff Demokratie stammt aus dem Griechischen: dēmokratía, was für die Herrschaft des Volkes steht. Laut Dictionary.com ist Demokratie eine Art Regierung des Volkes; eine Regierungsform, in der die oberste Macht beim Volk liegt und direkt von ihnen oder ihren gewählten Vertretern im Rahmen eines freien Wahlsystems ausgeübt wird. Es kann ein Staat mit einer solchen Regierungsform sein: Die Vereinigten Staaten und Kanada sind Demokratien. Es ist ein Zustand der Gesellschaft, der durch formale Gleichheit von Rechten und Privilegien gekennzeichnet ist. Es hat politische oder soziale Gleichheit; ein demokratischer Geist.

Die Demokratie unterstützt und fördert die Idee der politischen Meinungsäußerung, der Redefreiheit und der Pressefreiheit, gleichberechtigt für die Bürger. In den Augen von Gesetz und Regierung sind alle gleich. Es ermöglicht den berechtigten Bürgern, bei den Entscheidungen, einschließlich der Vorschläge, der Entwicklung und der Schaffung von Gesetzen, die sich auf ihr Leben auswirken, ein gleiches Mitspracherecht zu haben. Bürger können dies entweder direkt oder durch gewählte Vertreter tun.

Es gibt verschiedene Arten von Demokratien:

  • Direkte Demokratie - in der Bürger direkt und aktiv an der Entscheidungsfindung der Regierung beteiligt sind.
  • Repräsentative Demokratie - Bürger bleiben die souveräne Macht, aber politische Macht wird indirekt durch gewählte Vertreter ausgeübt.
  • Parlamentarische Demokratie - eine repräsentative Demokratie, bei der die Regierung von Vertretern ernannt wird.
  • Presidential Democracy - Die Öffentlichkeit wählt den Präsidenten durch freie und faire Wahlen. Der Präsident ist sowohl Staats- als auch Regierungschef und kontrolliert die meisten Exekutivbefugnisse. Der Präsident dient einer bestimmten Amtszeit und darf diese Zeit nicht überschreiten.
  • Verfassungsdemokratie - eine repräsentative Demokratie, in der die Fähigkeit der gewählten Vertreter zur Ausübung von Entscheidungsbefugnissen Rechtsstaatlichkeit unterliegt und in der Regel von einer Verfassung moderiert wird.
  • Hybride Demokratien oder semi-direkte Demokratien - die Elemente der repräsentativen Demokratie und der direkten Demokratie kombinieren.

In einer direkten Demokratie bestimmt die allgemeine Öffentlichkeit die Gesetze und Richtlinien, durch die die Menschen regiert werden. Jeder Bürger hat eine Stimme, die er entweder für oder gegen das Gesetz abgeben kann. Jeder Bürger spielt in einer direkten Demokratie eine direkte und aktive Rolle, daher der Name. Direkte Demokratie wird auch manchmal als "reine Demokratie" bezeichnet, da dies die reinste Form der Demokratie ist, in der die Menschen das Recht haben, ihre Gesetze und ihre Regierung zu entscheiden.

Es gibt verschiedene Vorteile einer direkten Demokratie, darunter:

  • Alle Themen und Ausgaben sind offen.
  • Die Leute haben die Macht.
  • Die Leute sind verantwortlich, nicht die politischen Parteien.
  • Die Community ist an der Entscheidungsfindung beteiligt.
  • Politiker sind der Öffentlichkeit gegenüber verantwortlich.
  • Die Öffentlichkeit hat die Kontrolle über das Parlament und die Richtung des Landes.

Es gibt jedoch auch einige Nachteile einer direkten Demokratie, darunter:

  • Für manche Menschen nicht immer die optimale Wahl.
  • Einige Leute möchten nicht beteiligt werden.
  • Viele nehmen nicht an den Versammlungen und Versammlungen teil, können nicht einmal abstimmen.
  • Kann in der heutigen Gesellschaft manipuliert werden.
  • Medien und Regierung können versuchen, die Entscheidungen der Bevölkerung zu beeinflussen.
  • Erhöhung der Referenden.
  • Manche Menschen sind politisch aktiver als andere.
  • Die Kosten für eine Wahl für alles.
  • Die Menschen könnten große Menschenmengen haben, nur damit eine Stimme zu ihren Gunsten fällt.

Aufgrund dieser vielen Nachteile sind die meisten modernen Demokratien entweder eine Art repräsentativer Demokratie oder eine hybride Demokratie. In einer direkten Demokratie hat jedes einzelne Mitglied der Gruppe bei jeder einzelnen Entscheidung das gleiche Mitspracherecht. Sie müssen in jeder Frage abstimmen. Dies ist jedoch insbesondere für eine große Gruppe von Menschen, wie beispielsweise für ganze Länder, im Alltag nicht plausibel. Länder entscheiden sich also für eine repräsentative Demokratie.

Unter einer repräsentativen Demokratie wählen die Menschen Vertreter, die mit der Ausarbeitung von Gesetzen und Richtlinien beauftragt sind. Die gewählten Vertreter stimmen in der Sache anstelle der Öffentlichkeit ab. Die gewählten Vertreter sollen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung widerspiegeln. Sie sollen sich nicht auf ihre private Agenda einlassen. Das passiert jedoch manchmal. Die Vertreter geben der Öffentlichkeit einen Blick, um gewählt zu werden, aber sie neigen dazu, nach ihrer Wahl eine andere Ansicht zu vertreten, manchmal die völlig entgegengesetzte Ansicht.

Demokratien sollen eine Regierungsform sein, die sich von Regierungsformen abhebt, bei denen die Macht entweder von einer, dh einer Monarchie, oder von wenigen Einzelpersonen, dh Oligarchie oder Aristokratie, gehalten wird. Zuweilen beginnen jedoch die gewählten Vertreter, ihre Macht zu missbrauchen und die Regierung zu übernehmen, die dann der Oligarchie oder Aristokratie ähnelt.

Es gibt eine Reihe von Ländern, die repräsentative Demokratie praktizieren. Es gibt auch eine Reihe von Gesellschaften, die mit einer Kombination beider Arten von Demokratie praktizieren. Zum Beispiel die Vereinigten Staaten von Amerika, Frankreich, die Schweiz und die Republik Irland. Auf nationaler Ebene sind diese Länder repräsentative Demokratie. Auf einigen staatlichen und lokalen Ebenen üben sie jedoch eine begrenzte direkte Demokratie aus. Zu den Praktiken der beschränkten direkten Demokratie gehören Abstimmungsinitiativen, Referenden und Rückruf von gewählten Beamten. Bei einigen Themen, wie etwa Verfassungsänderungen oder lokalen Gesetzen, kann von der Öffentlichkeit abgestimmt werden. Oder die Öffentlichkeit kann abstimmen, um ein zuvor verabschiedetes Gesetz oder eine Richtlinie zu widerrufen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und Samsung Galaxy Note II

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und Samsung Galaxy Note II

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Note 8.0 soll die Lücke zwischen dem Galaxy Note II und dem Galaxy Note 10.1 schließen. Das Galaxy Note 8 verfügt über einen 8-Zoll-TFT-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 1280 Pixeln. Das Gerät wird mit einem Quad-Core-1, 6-GHz-Cortex-A9 und 2 GB RAM betrieben. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Marinara und Pizza Sauce

    Unterschied zwischen Marinara und Pizza Sauce

    Der Hauptunterschied: Marinara-Sauce bezieht sich auf eine bestimmte Sauce, wohingegen eine Pizzasoße jede Sauce sein kann, die auf eine Pizza gelegt wird. Die Marinara-Sauce wird gekocht und zu einer dicken Paste wie eine Neigung reduziert, während die Pizzasoße eigentlich ungekocht ist. Manche sind geborene Köche, während Kochen für andere der Chemie entspricht. Unab
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sony Xperia Z Tab und iPad

    Unterschied zwischen Sony Xperia Z Tab und iPad

    Hauptunterschied: Sony hat kürzlich seine überarbeitete Smartphone- und Tablet-Produktlinie angekündigt. Neben dem neuen Flaggschiff Sony Xperia Z hat das Unternehmen ein neues Tablet hinzugefügt, das Sony Xperia Z Tab. Das Tablet unterstützt einen 10, 1-Zoll-TFT-Touchscreen und wird mit der Sony Mobile BRAVIA Engine 2-Technologie erstellt. iPa
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Weihnachtsliedern und Weihnachtsliedern

    Unterschied zwischen Weihnachtsliedern und Weihnachtsliedern

    Hauptunterschied: Weihnachtslieder sind zu Weihnachten eingespielte Hymnen über Weihnachten, Jesus oder die Krippe. Auf der anderen Seite sind Weihnachtslieder im Grunde Lieder, die über die Erfahrungen eines Menschen mit Weihnachten, rund um Weihnachten oder sogar über Weihnachten berichten. Die Weihnachtszeit ist oft mit Weihnachtsbäumen, Dekorationen, Engeln, Schnee (an einigen Stellen) und Weihnachtsliedern verbunden. Da
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Verwaltungsrat und Management

    Unterschied zwischen Verwaltungsrat und Management

    Hauptunterschied: Der Verwaltungsrat wird direkt von den Aktionären eingestellt. Der Vorsitzende ist der Vorsitzende des Verwaltungsrates, zu dem auch interne Direktoren und externe Direktoren gehören. Es ist Aufgabe des Verwaltungsrates, das Unternehmen zu leiten und sicherzustellen, dass das Unternehmen in der richtigen Abteilung geführt wird. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kommunismus und Demokratie

    Unterschied zwischen Kommunismus und Demokratie

    Hauptunterschied: Kommunismus bezieht sich auf ein wirtschaftliches und politisches System, das darauf abzielt, jedem Menschen nach seinen Bedürfnissen Ressourcen zu verteilen. Demokratie ist eine Regierungsform, bei der alle Bürger das gleiche Recht haben, ihre Beamten zu wählen. Kommunismus und Demokratie sind ideologische Prinzipien. S
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Windows 7 Home Basic und Professional

    Unterschied zwischen Windows 7 Home Basic und Professional

    Hauptunterschied: Windows 7 Home Basic ist eine Version, die nicht überall verfügbar ist. Es ist nur in bestimmten "aufstrebenden Märkten" verfügbar und auf 141 Länder beschränkt. Windows Home Basic ist, wie der Name schon sagt, eine sehr einfache Version von Windows und bietet nur eingeschränkte Möglichkeiten für Benutzer. Windows
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen XOLO Q800 und Nokia Lumia 520

    Unterschied zwischen XOLO Q800 und Nokia Lumia 520

    Hauptunterschied: Der Xolo Q800 ist ein 1, 2 GHz-Quadcore-Smartphone mit MTK MT6589 und 1 GB RAM. Das Telefon läuft unter Android 4.1 (Jelly Bean). Es verfügt über einen 4, 5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel. Das Nokia Lumia 520 ist ein kapazitives 4-Zoll-IPS-Touchscreen-Smartphone mit 480 x 800 Pixeln und ungefähr 233 ppi. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Soja und Soja

    Unterschied zwischen Soja und Soja

    Hauptunterschied : Technisch gesehen gibt es überhaupt keinen Unterschied. Beide Begriffe, Soja und Soja, beziehen sich auf dasselbe. Es gibt nur zwei verschiedene Möglichkeiten, um es zu buchstabieren. Der einzige Unterschied ist, dass es in den USA Soja ist, während es in Europa Soja heißt. Hört einmal immer die Vorteile von Soja und Soja, was natürlich die Frage nach dem Unterschied zwischen ihnen darstellt. Tech

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Rechten und Pflichten

Hauptunterschied: Rechte sind rechtliche, soziale oder ethische Grundprinzipien der Freiheit, auf die Personen von einem Leitungsorgan Anspruch haben, während Pflichten Pflichten oder Pflichten einer Einzelperson sind, die von dem Leitungsorgan verlangt wird und die von der betreffenden Person erfüllt werden müssen. R