Unterschied zwischen Diätetiker und Ernährungswissenschaftler

Hauptunterschied: Diätassistenten und Ernährungsberater beraten Menschen in Fragen der Ernährung und Ernährung. Ein Ernährungsberater ist ausgebildeter und zugelassener Praktiker, der einer Berufsordnung unterliegt, ein Ernährungsberater jedoch nicht.

Viele Menschen gehen davon aus, dass es keinen Unterschied zwischen einem „Ernährungsberater“ und einem „Ernährungsberater“ gibt. Obwohl sie beide Menschen in Ernährungsfragen beraten und beide „klinische Ernährung“ praktizieren, besteht ein großer Unterschied zwischen den beiden. In vielen Ländern und Hoheitsgebieten ist ein Ernährungsberater ein ausgebildeter und zugelassener Arzt, der einer Berufsordnung unterliegt, ein Ernährungsberater jedoch nicht. Jede Person kann sich selbst als Ernährungsspezialist bezeichnen, selbst wenn sie vollständig Autodidakt ist.

Laut dem Medical Center der University of Maryland wird klinische Ernährung definiert als: „Die Wissenschaft von Nährstoffen und wie sie vom Körper verdaut, absorbiert, transportiert, metabolisiert, gelagert und eliminiert werden. Neben der Untersuchung der Funktionsweise von Nahrungsmitteln im Körper interessieren sich Ernährungswissenschaftler auch dafür, wie die Umwelt die Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln beeinflusst und welchen Einfluss diese Faktoren auf Gesundheit und Krankheit haben. “

In der Regel kommt das Fachwissen eines Ernährungswissenschaftlers aus persönlichen Erfahrungen oder wird durch Referenzieren von Büchern oder Online-Wissen autodidaktisch vermittelt. Wo sonst ist ein Ernährungsberater in der Regel akkreditiert und hat einen Bachelor-, Master- oder Doktortitel in klinischer Ernährung. Einige Gesundheitsdienstleister, wie Ärzte, Osteopathen, Arzthelferinnen, Chiropraktiker und Naturheilpraktiker, können auch als Ernährungswissenschaftler betrachtet werden, wenn sie sich mit der Ernährung auskennen und Beratung im Bereich der Ernährung oder der klinischen Ernährung bieten.

Ein Ernährungsberater ist eine Person, die in Fragen der Ernährung und Ernährung, die sich auf die Gesundheit auswirken, berät, während Diätassistenten Experten für Ernährung und Ernährung sind. Diätassistenten beraten die Menschen darüber, was sie essen sollen, um einen gesunden Lebensstil zu führen oder ein bestimmtes gesundheitsbezogenes Ziel zu erreichen, beispielsweise einen Krebspatienten, der die Ernährungsbedürfnisse verwaltet, oder eine diabetische Überwachung des Zuckerkonsums.

Ein Ernährungsberater ist in der Regel die Person, die gesehen werden muss, um zu lernen, wie man die Leistung im Sport und Fitness durch Ernährung steigern kann. Sie kennen die Vorteile von Nahrungsmitteln zur Steigerung von Dingen wie Ausdauer und Muskelmasse. Sie sind auch für die Gestaltung von Gewichtsabnahmeplänen bekannt. Sie coachen Einzelpersonen darüber, wie sie einen optimalen, gesunden Lebensstil leben und eine gesunde Ernährung in ihren Alltag integrieren können.

Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler finden ihre Arbeit vor allem bei der Gestaltung und Integration von Menüs in Krankenhäusern, Fitnesscentern, Spas, Fitnessstudios, Colleges, Pflegeeinrichtungen, Kantinen, Hotels, Behörden usw. Sie können auch als Berater oder als Privatpraxis arbeiten. Normalerweise arbeiten Diätassistenten in den Bereichen Gesundheitsfürsorge, Foodservice, Unternehmenssituation und Bildungsstätten, da sie in der Angelegenheit eine formellere Ausbildung erhalten und normalerweise mehr bezahlt werden, wohingegen Ernährungswissenschaftler normalerweise Einzelgespräche führen und eine private Praxis haben.

Ein einfacher Weg, um zwischen Diätetikern und Ernährungswissenschaftlern zu unterscheiden, ist, sich daran zu erinnern, dass „alle Ernährungsberater Ernährungswissenschaftler sind, aber nicht alle Ernährungswissenschaftler Diätetiker.“ Da Ernährungsberater und Ernährungswissenschaftler beide Ernährungsberatung geben, sind sie beide Ernährungswissenschaftler. Da Diätassistenten jedoch mehr Ausbildung und Schulung haben und in medizinischen Fällen Ratschläge erteilen dürfen, können nicht alle Ernährungswissenschaftler Diätetiker sein.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen C und C ++ mit Beispielen |  Programmiersprachen

    Unterschied zwischen C und C ++ mit Beispielen | Programmiersprachen

    Hauptunterschied: C und C ++ sind zwei verschiedene Programmiersprachen. C ++ wurde aus der Programmiersprache C entwickelt. Sie sind jedoch recht unterschiedlich. Der offensichtlichste Unterschied ist, dass C eine prozedurorientierte Sprache ist, während C ++ sowohl die prozedurale als auch die objektorientierte Programmierung unterstützt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Vielleicht und Vielleicht

    Unterschied zwischen Vielleicht und Vielleicht

    Hauptunterschied: Vielleicht ist ein Adverb. Es kann am Anfang, in der Mitte oder am Ende eines Satzes stehen. Es hat die gleiche Bedeutung wie das Wort "vielleicht" oder "möglicherweise". Es wird hauptsächlich verwendet, um anzuzeigen, dass etwas weder sicher ist noch definitiv nicht passieren wird.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Hauptunterschied: Korrelation ist die Messung der Beziehung zwischen zwei Dingen. Auf der anderen Seite bedeutet Kausalität, dass eine Sache die andere verursacht. Ursache kann auch als Ursache-Wirkungs-Merkmal bezeichnet werden. Korrelation tritt auf, wenn zwei oder mehr Dinge oder Ereignisse gleichzeitig auftreten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Eis und Trockeneis

    Unterschied zwischen Eis und Trockeneis

    Hauptunterschied : Sowohl Eis als auch Trockeneis werden aufgrund ihrer Kühleigenschaften verwendet. Die Hauptunterschiede zwischen Eis und Trockeneis liegen in ihren chemischen Strukturen, Eigenschaften und ihren widersprüchlichen Temperaturen. Die Menschen werden oft mit den Begriffen "Eis" und "Trockeneis" verwechselt, weil sie ähnlich aussehen und sich ähneln. We
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One X

    Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One X

    Hauptunterschied: Das HTC Butterfly ist ein High-End-Handy der HTC Corporation. Das HTC Butterfly wird in vier Varianten verkauft: Droid DNA; J Butterfly HTL21; Schmetterling X920d; und Schmetterling X920e. Sie sind alle mit einem Quad-Core-1, 5-GHz-Krait-Prozessor ausgestattet. Das HTC Droid verfügt über das Quadcomm MDM615m, während die Butterfly-Varianten den Qualcomm APQ8064-Chipsatz besitzen. S
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gänsehaut und Gänsehaut

    Unterschied zwischen Gänsehaut und Gänsehaut

    Hauptunterschied: Gänsehaut und Gänsehaut betreffen beide das natürliche Phänomen, bei dem die Körperhaare aufstehen, was dazu führt, dass die Haarwurzeln im ganzen Körper wie Unebenheiten aussehen. Gänsehaut und Gänsehaut werden auch als Gänsehaut bezeichnet. Der medizinische Begriff für das Phänomen ist Cutis Anserine. Während Gä
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ziel und Zweck

    Unterschied zwischen Ziel und Zweck

    Schlüsseldifferenz: Ziel ist es, einen bestimmten Kurs festzulegen, um ein festgelegtes Ziel zu erreichen. Ziele sind in der Regel langfristig. Ziele können als langfristige Ziele bezeichnet werden. Ziele bestimmen am Ende einen bestimmten Kurs oder ein Ziel, das eine Person erreichen möchte. Zweck versucht, den Grund für etwas, das getan wird, abzuschätzen. Zwe
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und HTC One

    Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und HTC One

    Hauptunterschied : Das Asus Padfone Infinity-Smartphone ist ein glattes 5-Zoll-Full-HD-Format (1920 x 1080), Super IPS + mit kapazitivem Multi-Touch-Panel und bietet eine Dichte von ca. 441 ppi. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Bar-Telefon mit abgerundeten Ecken, die dem "iPhone" und "HTC One" ähneln.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Richtlinie und Verordnung

    Unterschied zwischen Richtlinie und Verordnung

    Hauptunterschied: Richtlinien und Verordnungen sind zwei Formen von Gesetzen, die von der Europäischen Union erlassen werden können. Laut Europa, der offiziellen Website der Europäischen Union, ist eine "Richtlinie" ein Gesetzgebungsakt, der ein Ziel festlegt, das alle EU-Länder erreichen müssen. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Akzent und Slang

Hauptunterschied: Akzent ist ein Zeichen, das verwendet wird, um die Betonung einer Silbe zu zeigen oder mit Betonung auszusprechen. Slang ist eine Art von Sprache, die aus Begriffen besteht, die als inoffizielle Redeweise betrachtet werden. In der Sprachwissenschaft hängt ein Akzent meistens von der Aussprache bestimmter Wörter oder Ausdrücke ab. E