Unterschied zwischen Diabetes und hohem Blutzucker

Hauptunterschied: Hoher Blutzucker ist eine Erkrankung, die manchmal Menschen betreffen kann. Die Blutzuckerkonzentration oder der Blutzuckerspiegel ist die Menge an Glukose (Zucker), die im Blut vorhanden ist. Wenn der Blutzuckerspiegel häufig außerhalb des normalen Bereichs liegt, kann dies ein Indikator für eine Erkrankung wie Diabetes sein. Diabetes ist eine Art von Krankheit, die Menschen mit hohem Blutzucker betrifft.

Hoher Blutzucker ist eine Erkrankung, die manchmal Menschen betreffen kann. Die Blutzuckerkonzentration oder der Blutzuckerspiegel ist die Menge an Glukose (Zucker), die im Blut vorhanden ist. Die Glukose wird vom Darm oder der Leber über die Blutbahn in Körperzellen transportiert. Hier stellt ein Hormon die Glukose für die Zellabsorption zur Verfügung. Das Hormon heißt Insulin und wird hauptsächlich in der Bauchspeicheldrüse produziert.

Der Grund für hohen Blutzucker ist, dass entweder nicht genügend Insulin im Körper vorhanden ist oder dass die Zellen nicht wie erwartet auf das Insulin reagieren. In beiden Fällen absorbieren die Zellen die Glukose nicht, wodurch der Blutzuckerspiegel erhöht wird.

Laut Wikipedia liegt der empfohlene Spiegel für einen normalen Blutzuckerspiegel beim Menschen bei etwa 5, 5 mM (5, 5 mmol / L oder 100 mg / dl, dh Milligramm / Deziliter). Der Pegel schwankt jedoch im Laufe des Tages, abhängig von Zeit und Menge der Nahrungsaufnahme. Die Blutzuckerwerte sind normalerweise am Morgen vor der ersten Mahlzeit des Tages am niedrigsten und steigen nach den Mahlzeiten für ein oder zwei Stunden um einige Millimolar an.

Wikipedia gibt an, dass der normale Blutzuckerspiegel während des Fastens (dh vor der ersten Mahlzeit des Tages (bei Nicht-Diabetikern) zwischen 70 und 100 Milligramm pro Deziliter (mg / dL) liegen sollte, während der Blutzuckerspiegel bei Personen ohne Diabetes liegt und wer nicht fasten sollte, sollte unter 125 mg / dl liegen.

Es ist die Aufgabe des Körpers, den Glukosespiegel als Teil der metabolischen Homöostase auf natürliche Weise aufrechtzuerhalten. Manchmal kann der Körper den Blutzuckerspiegel jedoch nicht genau regulieren. Wenn der Blutzuckerspiegel häufig außerhalb des normalen Bereichs liegt, kann dies ein Indikator für eine Erkrankung wie Diabetes sein.

Diabetes ist eine Art von Krankheit, die Menschen mit hohem Blutzucker betrifft. Es kann zwei Hauptgründe für Diabetes geben; Entweder produziert die Bauchspeicheldrüse nicht genügend Insulin, um der Glukosemenge im Blutkreislauf entgegenzuwirken, oder die Zellen reagieren nicht auf das produzierte Insulin. Die hohen Blutzuckerspiegel entsprechen den klassischen Symptomen des häufigen Wasserlassens, des erhöhten Durstes und des erhöhten Hungers.

Es gibt drei Haupttypen von Diabetes:

  • Typ 1 Diabetes - Dies bezieht sich auf das Versagen des Körpers, Insulin zu produzieren. Die Person muss Insulin spritzen oder eine Insulinpumpe tragen. Auch als "juveniler Diabetes" bekannt.
  • Typ-2-Diabetes - Dies resultiert aus Insulinresistenz, bei der Zellen Insulin nicht richtig verwenden oder gegen Insulin resistent sind. Auch als "Erwachsenen-Diabetes" bekannt.
  • Gestationsdiabetes - Dies tritt auf, wenn schwangere Frauen ohne vorherige Diabetesdiagnose einen hohen Blutzuckerspiegel entwickeln. Es kann der Entwicklung von Typ 2 DM vorausgehen.

Einige andere Formen von Diabetes schließen angeborenen Diabetes ein, der auf genetische Defekte der Insulinsekretion, Diabetes im Zusammenhang mit Mukoviszidose, Steroiddiabetes, der durch hohe Dosen von Glucocorticoiden induziert wird, und verschiedene Formen von monogenem Diabetes beruhen.

Gemäß der American Diabetes Association sollte der Blutzuckerzielbereich für Diabetiker vor den Mahlzeiten 70–130 (mg / dl) und nach den Mahlzeiten weniger als 180 mg / dL betragen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tai Chi und Pilates

    Unterschied zwischen Tai Chi und Pilates

    Hauptunterschied: Tai Chi ist eine alte und fast meditative Kampfkunstform, die ihren Ursprung in China hat. Pilates ist eine körperliche Fitness, die von Joseph Pilates, einem deutschen Kulturkünstler, entwickelt wurde. Der Begriff Tai Chi bedeutet "höchste ultimative Faust". Es ist eine Disziplin, die der Einheit und Harmonie zwischen Geist und Körper einer Person gewidmet ist. Ta
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Stipendium und Finanzhilfe

    Unterschied zwischen Stipendium und Finanzhilfe

    Hauptunterschied: Finanzielle Unterstützung ist die Unterstützung einer würdigen Person oder Sache in monetärer Hinsicht, während Stipendium eine Form von finanzieller Unterstützung ist, die Studierenden gewährt wird, um ihnen zu helfen, ihre Ausbildung zu bezahlen. Die Finanzhilfe umfasst Stipendien, Zuschüsse und Darlehen. Finanz
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hyundai i10 und Grand i10

    Unterschied zwischen Hyundai i10 und Grand i10

    Hauptunterschied: i10 und Grand i10 sind Fahrzeuge der Hyundai Motor Company. Der Grand i10 ist ein Nachfolger von i10. Der Hyundai i10 ist ein Fließheckauto, das für den Stadtantrieb entwickelt wurde und im Oktober 2007 auf den Markt gebracht wurde. Der i10 ist in fünf Motorvarianten erhältlich. iR
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 24 Karat Gold und 22 Karat Gold

    Unterschied zwischen 24 Karat Gold und 22 Karat Gold

    Hauptunterschied : 24.000 bedeutet, dass das Gold zu 99, 0 bis 99, 9 Prozent aus reinem Gold besteht, während 22.000 Gold zu Gold mit rund 91 Prozent reinem Gold und Rest mit dem Gold vermischten Verunreinigungen gemeint ist. Gold ist mit Glanz, Schönheit und Kraft verbunden. Die Entdeckung von Gold vor tausend Jahren war in Form leuchtender gelber Nuggets.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kindertagesstätten und Babysitting

    Unterschied zwischen Kindertagesstätten und Babysitting

    Hauptunterschied: Eine Kindertagesstätte ist eine Einrichtung, in der Eltern / Erziehungsberechtigte ihre Kinder zur Arbeitszeit abbringen. Babysitting ist die Tat eines Kindes, das vorübergehend überwacht wird. Babysitting ist eine Form der Kindertagesstätte. Kindertagesstätte bezieht sich, wie der Name schon sagt, auf die Tat eines Kindes, das tagsüber betreut wird, da seine Eltern / Erziehungsberechtigten dies aus beruflichen Gründen nicht tun können. Kinder
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Molarität und Normalität

    Unterschied zwischen Molarität und Normalität

    Hauptunterschied: Die Molarität, auch als molare Konzentration bezeichnet, misst die Anzahl der Mole einer Substanz pro Liter Lösung. Molarität wird mit einem Kapital M bezeichnet. Die Normalität ist im Wesentlichen ein Konzentrationsmaß, das dem Grammäquivalentgewicht pro Liter Lösung entspricht. Moral
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen AGP und PCI

    Unterschied zwischen AGP und PCI

    Hauptunterschied: AGP (Accelerated Graphics Port) und PCI (Peripheral Component Interconnect) sind Technologien, mit denen Erweiterungskarten wie Video- und Grafikkarten an den PC angeschlossen werden. AGP übertrifft PCI in Faktoren wie schnellere Konnektivität und Durchsatz. AGP steht für Accelerated Graphics Port. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen koreanischer und japanischer Gesichtsform

    Unterschied zwischen koreanischer und japanischer Gesichtsform

    Hauptunterschied: Der tatsächliche sichtbare Unterschied zwischen verschiedenen asiatischen Ethnien ist, wenn überhaupt, gering. Es wird allgemein gesagt, dass Japaner ein längeres oder ovales Gesicht mit breiteren oder größeren Augen und eine stärker ausgeprägte Nase mit einer stärker ausgeprägten Brücke haben. Koreaner
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen HP Envy X2 und Sony Xperia Z Tab

    Unterschied zwischen HP Envy X2 und Sony Xperia Z Tab

    Hauptunterschied: Der Envy X2 ist ein Hybridgerät von Hewlett-Packard (HP). Ein Hybrid ist im Wesentlichen eine Kreuzung zwischen einem Tablet und einem Laptop. Das Envy X2 ist hauptsächlich ein Tablet, das jedoch an eine physische Tastatur angedockt werden kann. Der HP Envy X2 ist mit einem Windows 8-Betriebssystem ausgestattet, das von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 80 GHz (Z2760) und einem 533-MHz-LPDDR2-RAM mit 2 GB betrieben wird.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Antivirus- und Firewall-Software

Hauptunterschied: Antiviren- oder Antivirensoftware ist eine Software, mit der verhindert wird, dass Viren in das Computersystem gelangen und Dateien infizieren. Viele Antivirenprogramme beseitigen heutzutage neben Viren auch verschiedene Arten von Malware. Firewall-Software ist eine Software, die den eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr steuert, indem die Anzahl der gesendeten Datenpakete analysiert wird