Unterschied zwischen Determinatoren und Adjektiven

Hauptunterschied: Ein Determinator geht einem Nomen oder einer Nominalphrase voraus, indem er sie dem Leser / Listener vorstellt. Ein Adjektiv beschreibt ein Substantiv, indem es Informationen dazu liefert.

Ein Determinierer kann, wie durch das Wort selbst vorgeschlagen, als ein Wort verstanden werden, das ein Nominal oder eine Nominalphrase bestimmt. Ein Determinator steht im Satz vor einem Nomen und gibt den Umfang des Nomen an. Determinierer werden grundsätzlich verwendet, um die Substantive anzugeben, auf die in einem Satz verwiesen wird. Es gibt verschiedene Arten von Determinatoren:

  • Artikel: Artikel verdoppeln sich als Determinierer in einem Satz, wenn sie vor einem Substantiv oder einer Nominalphrase stehen. Der Artikel "the" wird als bestimmter Artikel bezeichnet, da er auf eine bestimmte Sache verweist, die im Satz erwähnt wird. Die Artikel "a" und "an" werden dagegen als unbestimmte Artikel bezeichnet, da sie sich auf eine im Text erwähnte Nomenklasse beziehen können.
  • Demonstrative: Wörter wie "dieses" und "das" finden sich in dieser Kategorie der Determinatoren. Sie dienen dazu, ein Objekt zu demonstrieren, über das im Satz gesprochen wird. Manchmal spielen solche Wörter das Thema eines Satzes. Diese Wörter dienen im Wesentlichen als Zeiger.
  • Possessive Determinierer: Wie der Begriff vermuten lässt, werden diese Wörter verwendet, um den Besitz eines Objekts, einer Person oder eines Ortes anzuzeigen. Wörter wie meine, meine, seine, ihre, ihre, unsere usw. sind in der englischen Sprache besitzergreifend.
  • Quantifizierer: Diese Wörter geben die Menge des Nomen an, das im Text erwähnt wird. Sie quantifizieren Nomen durch Wörter wie viele, wenige, mehrere usw. Wörter. Diese Wörter werden oft mit Nomen verknüpft, die für Zahlen relevant sind.

Auf der anderen Seite ist ein Adjektiv im Wesentlichen ein Wort, das zur Beschreibung eines Nomen verwendet wird. Ein Adjektiv modifiziert ein Substantiv oder ein Pronomen, indem es normalerweise davor steht. Adjektive werden auch häufig verwendet, um zusätzliche Informationen über ein Nomen zu liefern, das in einem Text erwähnt wird. Als einer der acht Teile der englischen Sprache wurden Adjektive früher als bestimmende Faktoren angesehen. Die modernen Linguisten verstehen die beiden jedoch nun als eine ganz eigene Klasse von Wörtern. Basierend auf den Vorkommnissen, die Adjektive in verschiedenen Arten von Sätzen machen, werden sie in folgende Kategorien eingeteilt:

  • Attributive Adjektive: Dies sind die Adjektive, die Teil der Nominalphrase eines Satzes sind. Sie gehen in der Regel vor dem Substantiv in der Phrase, von der sie eine Qualität beschreiben. In der Phrase "verrückte Person" ist beispielsweise das Wort "verrückt" das Adjektiv, das für eine Person verwendet wird. Das heißt, verrückt zu sein, ist eigentlich ein Attribut der Person, die erwähnt wird.
  • Prädikative Adjektive: Adjektive wie diese werden mit dem Substantiv oder dem von ihnen modifizierten Pronomen gekennzeichnet. Zum Beispiel ist das Wort "beschäftigt" in "sie scheinen beschäftigt" ein prädikatives Adjektiv. Das Wort "glücklich" in einem Satz wie "sie sind glücklich" ist auch ein Beispiel für ein prädikatives Adjektiv.
  • Absolute Adjektive: Wie der Name schon sagt, sind absolute Adjektive eindeutig. Diese Adjektive können nicht in Vergleichssätzen verwendet werden. Dies liegt daran, dass diese Adjektive nicht weiter verstärkt werden können. Zum Beispiel können Wörter wie "einzigartig" und "perfekt" als absolute Adjektive bezeichnet werden. Man kann diese Worte nicht als "einzigartig" oder "perfekt" erheben. Diese bleiben so wie sie sind oder absolut.
  • Nominal Adjektive: Nominal Adjektive sind Adjektive, die fast wie ein Substantiv wirken. Zum Beispiel in dem Satz "Wenn ich zwei Süßigkeiten zur Auswahl habe, möchte ich eine haben und die andere zurückgeben"; das Wort "other" spielt das nominale Adjektiv. Dieses Wort ist eigentlich kurz für "andere Süßigkeiten" oder "andere". Für die Ursache genügt jedoch das Wort "Sonstiges".

Daher sind sowohl Determinierer als auch Adjektive wichtig, um einem Satz den Kontext zu geben.

Vergleich zwischen Determinatoren und Adjektiven:

Determinierer

Adjektive

Bedeutung

Ein Determiner geht einem Nomen oder einer Nominalphrase voraus, indem er sie dem Leser / Hörer vorstellt.

Ein Adjektiv beschreibt ein Substantiv, indem es Informationen dazu liefert.

Typen

Artikel, demonstrativ, besitzergreifend usw.

Nominal, Prädikativ, absolut usw.

Verwendungsbeispiel

Ich liebe diese köstliche Pasta.

Ich liebe diese köstliche Pasta.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Milch und Buttermilch

    Unterschied zwischen Milch und Buttermilch

    Hauptunterschied: Milch ist eine weißliche Flüssigkeit, die von den Brustdrüsen von Säugetieren produziert wird. Es wird auch aus verschiedenen Samen gewonnen. Traditionelle Buttermilch ist die Substanz, die übrig bleibt, nachdem Butter aus der Sahne geworfen wurde. Normalerweise wird Buttermilch jetzt für diese fermentierten Getränke verwendet. Milch
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Der Hauptunterschied: Niederländische Öfen sind schwere Gusseisentöpfe oder Aluminiumtöpfe, die zum langsamen Garen verwendet werden. Diese Töpfe sind dickwandig und haben einen festen Deckel. Diese Öfen waren ursprünglich mit Beinen und einem Griff zum Aufstellen des Ofens auf einem Feuer erhältlich. Franzö
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Moto G und Moto X

    Unterschied zwischen Moto G und Moto X

    Hauptunterschied: Die Handys Moto G und Moto X sind beide Motorola-Produkte. Beide sind Android-Handys mit ähnlichen Funktionen. Der Unterschied zwischen den beiden Handys besteht jedoch darin, dass es sich bei Moto X um eine verbesserte Version von Moto G handelt. Mit einer boomenden Auswahl an Mobiltelefonen und einem neuen Smartphone, das jeden zweiten Monat auf den Markt kommt, fällt es den Marken schwer, die Konkurrenz zu überleben. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Lokpal und Lokayukta

    Unterschied zwischen Lokpal und Lokayukta

    Hauptunterschied: Der Lokpal ist das zentrale Leitungsorgan, das in Korruptionsfällen für alle Parlamentsmitglieder und Mitarbeiter der Zentralregierung zuständig ist. Die Lokayuktas ähneln dem Lokpal, funktionieren aber auf staatlicher Ebene. Der Begriff Lokpal wurde erstmals 1963 während einer Debatte von Herrn LM Singhvi, einem Parlamentsabgeordneten, geprägt. Heut
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Reiskleieöl und Olivenöl

    Unterschied zwischen Reiskleieöl und Olivenöl

    Hauptunterschied: Sowohl Reiskleie als auch Olivenöl werden aus ihren jeweiligen Elementen gewonnen, die sich in ihrer Art und ihren Eigenschaften unterscheiden. Währenddessen wird Reiskleieöl aus den Keim- und Reishülsen des Reiskorns gewonnen; Olivenöl wird jedoch aus frischen Olivenfrüchten seiner Pflanze gewonnen. Öle
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ballonangioplastie und Angioplastie

    Unterschied zwischen Ballonangioplastie und Angioplastie

    Der Hauptunterschied: Angioplastie oder Ballonangioplastie ist die Technik, bei der verengte oder verstopfte Arterien im Körper aufgeweitet werden. Dies wird als wirksame Alternative zur Operation angesehen. Angioplastie und Ballonangioplastie sind verwirrende Begriffe, da sie wie zwei verschiedene Begriffe erscheinen können.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zement und Beton

    Unterschied zwischen Zement und Beton

    Hauptunterschied: Zement ist ein Bindemittel, eine Substanz, die zum Verbinden von Materialien verwendet wird. Ein Bindemittel ist eine Substanz, die unabhängig voneinander abbindet und aushärtet. Beton ist eine Kombination aus Zement und Zuschlagstoffen, einem starken Baustoff, der trotz Umwelteinwirkungen eine lange Lebensdauer hat.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Flüssigseife und Stückseife

    Unterschied zwischen Flüssigseife und Stückseife

    Hauptunterschied: Seife ist ein Wasch- und Reinigungsmittel. Seifen sind in fester Form erhältlich, flüssige Seifen dagegen in flüssiger Form. Im Allgemeinen werden Seifen durch Verseifungsverfahren hergestellt, bei denen tierische Fette und / oder Pflanzenöle verwendet werden. Auf der anderen Seite werden die meisten Flüssigseifen aus Erdöl hergestellt. Flüs
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Intel i5 und i7

    Unterschied zwischen Intel i5 und i7

    Hauptunterschied: Intels neueste Mikroprozessoren sind Intel Core i5 und Intel Core i7. Sowohl i5 als auch i7 haben verschiedene unterschiedliche Mikroprozessoren unter der Marke, und jeder Prozessor unterscheidet sich ebenso wie die Prozessoren unter der anderen Marke. Verarbeiter unter der Marke i5 sind als Mid-Level-Angebot gedacht

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen RTGS und NEFT

Hauptunterschied: "RTGS" steht für Real Time Bruttoabrechnung. Es ist ein Online-System, durch das die Mittel in Echtzeit von einer Institution zur anderen transferiert werden können. "NEFT" steht für National Electronic Fund Transfer. In NEFT-Abrechnungen werden Transaktionen zu bestimmten Zeitpunkten chargenweise abgerechnet. N