Unterschied zwischen CT-Scan und Ultraschall

Hauptunterschied: Ultraschall und CT-Scan sind beide Arten von medizinischen Tests. Sie sind Diagnosewerkzeuge, die Ärzten helfen, einen Patienten zu diagnostizieren. Sie können verwendet werden, um interne Systeme ohne invasive Chirurgie zu visualisieren. CT-Scan steht für Computertomographiescan. Hierbei handelt es sich um ein medizinisches Bildgebungsverfahren, bei dem mithilfe von Röntgenbildern bestimmte Bereiche des Körpers abgebildet werden. Es werden Tomographiebilder oder Querschnittsbilder erzeugt, die es dem Arzt ermöglichen, den Bereich Schicht für Schicht zu betrachten. Ultraschall dagegen ist ein medizinischer Test, bei dem hochfrequente Schallwellen verwendet werden, um ein Bild der Organe im Körper zu erzeugen.

Ultraschall und CT-Scan sind beide Arten von medizinischen Tests. Sie sind Diagnosewerkzeuge, die Ärzten helfen, einen Patienten zu diagnostizieren. Sie können verwendet werden, um interne Systeme ohne invasive Chirurgie zu visualisieren.

CT-Scan steht für Computertomographiescan. Es wird manchmal auch als Röntgen-Computertomographie, axiale Computertomographie oder CAT-Scan bezeichnet. Hierbei handelt es sich um ein medizinisches Bildgebungsverfahren, bei dem mithilfe von Röntgenbildern bestimmte Bereiche des Körpers abgebildet werden. Es werden Tomographiebilder oder Querschnittsbilder erzeugt, die es dem Arzt ermöglichen, den Bereich Schicht für Schicht zu betrachten.

Die CT-Abtastung verwendet eine Form der digitalen Geometrieverarbeitung, mit der "ein dreidimensionales Bild des Inneren eines Objekts aus einer großen Reihe von zweidimensionalen Röntgenbildern erzeugt wird, die um eine einzelne Rotationsachse aufgenommen wurden".

Die Verwendung eines CT-Scans und seine Vielseitigkeit, um fast jeden Körperteil zu scannen, haben den CT-Scan für nahezu alle Bedingungen zum Durchbruch gemacht. Ein CT-Scan hat jedoch auch viele Anwendungen außerhalb des medizinischen Bereichs, wie z. B. zerstörungsfreie Materialprüfungen und für archäologische Zwecke, dh zum Scannen des Inhalts eines Sarkophags.

Die Verwendung des CT-Scans hat in den letzten Jahrzehnten dramatisch zugenommen. Im Jahr 2007 wurden in den Vereinigten Staaten schätzungsweise 72 Millionen Scans durchgeführt. Da der CT-Scan jedoch Röntgenstrahlen verwendet, wurde davon ausgegangen, dass sie negative Auswirkungen auf die Patienten haben, da sie sie der Strahlung aussetzen. Es wird geschätzt, dass 0, 4% der derzeitigen Krebserkrankungen in den Vereinigten Staaten auf CT-Scans zurückzuführen sind, die in der Vergangenheit durchgeführt wurden, und dass sie bei 2007-CT-Nutzungsraten auf 1, 5 bis 2% ansteigen kann. Diese Schätzung ist umstritten. Die negativen Auswirkungen von CT-Scans sind jedoch nach wie vor ein legitimes Problem.

Ultraschall dagegen ist ein medizinischer Test, bei dem hochfrequente Schallwellen verwendet werden, um ein Bild der Organe im Körper zu erzeugen. Der Vorgang wird als Ultraschall-Scan bezeichnet, während die Bilder oft als Sonogramme bezeichnet werden. Eine Ultraschalluntersuchung kann auch als Sonogramm, diagnostische Sonographie und Ultraschall bezeichnet werden.

In einem strengen technischen Sinne bezieht sich Ultraschall auf die tatsächliche Frequenz, die über dem liegt, was der Mensch hören kann. Die Grenze wird im Allgemeinen bei gesunden jungen Erwachsenen auf 20 Kilohertz (20.000 Hertz) geschätzt. Ultraschallgeräte arbeiten mit Frequenzen von 20 kHz bis zu einigen Gigahertz. Sonographie ist technisch die Praxis, die Ultraschallfrequenz zu verwenden, um Bilder im Körper zu erzeugen.

Ultraschall wird in vielen Bereichen eingesetzt. Es kann für die Bildgebung, Erkennung, Messung und Reinigung verwendet werden. Ultraschall, dh die Anwendung von Ultraschall, ist auch nützlich, um die chemischen Eigenschaften von Substanzen bei höheren Leistungen zu verändern.

Medizinisch wird Ultraschall verwendet, um Körperstrukturen mithilfe einer auf Ultraschall basierenden diagnostischen Bildgebungstechnik darzustellen. Es kann verwendet werden, um Körperstrukturen wie Sehnen, Muskeln, Gelenke, Gefäße und innere Organe zu visualisieren. Die gewonnenen Bilder können verwendet werden, um mögliche Pathologien oder Läsionen zu suchen und zu diagnostizieren.

Während der Schwangerschaft wird Ultraschall verwendet, um ein Bild des Fötus zu erzeugen. Laut der American Pregnancy Association gibt es sieben Arten von Ultraschall: transvaginal, standard (zweidimensional oder 2D), fortgeschritten (auf ein bestimmtes Problem abzielend), fetale Echokardiographie (Beurteilung des Herzens), Doppler, 3D und 4D (ebenfalls bekannt) als "dynamisches" 3D, weil es sich auf das Gesicht und die Fötusbewegungen konzentriert). In der Regel werden Ultraschalluntersuchungen durchgeführt, um die Schwangerschaft zu verfolgen und sicherzustellen, dass das Baby sicher und gesund ist. 3D-Ultraschall und 4D-Ultraschall haben bei den erwarteten Eltern große Popularität erlangt.

Ein Hauptunterschied zwischen den beiden Arten von medizinischen Tests ist die Tatsache, dass ein Ultraschall hochfrequente Schallwellen für die Bildgebung verwendet, während ein CT-Scan Röntgenstrahlen verwendet. Ein Ultraschall erzeugt hauptsächlich ein zweidimensionales Bild; Es sind jedoch auch dreidimensionale Bilder möglich. Ein CT-Scan hingegen nimmt mehrere zweidimensionale Röntgenstrahlen um einen einzigen Achsenpunkt auf und ermöglicht so die Erstellung eines 3D-Bildes.

Da ein Ultraschall für die Bildgebung hochfrequente Schallwellen verwendet, kann er nur die Organe abbilden, die sich am nächsten an der Außenseite befinden. Die Schallwellen neigen dazu, von dem ersten Organ, das sie finden, abprallen zu lassen, und als solches können die Organe im Inneren, einschließlich des Herzens und der Verdauungsbahn unter anderem, nicht mittels Ultraschall abgebildet werden. Für diese Organe wird der CT-Scan zum Test der Wahl.

Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden besteht in der verwendeten Maschine. Die Ultraschallmaschinen sind normalerweise mobil. Es hat einen Stab, der als Schallkopf bezeichnet wird und die Schallwellen aussendet. Der Wandler ist mit dem Monitorbildschirm verbunden. Der Arzt oder Ultraschalltechniker bewegt den Schallkopf über den Untersuchungsbereich, während gleichzeitig das Bild des Bereichs auf dem Monitor erstellt wird. Diese Bilder können auch für die Nachwelt gespeichert werden.

Alternativ sind CT-Maschinen große stationäre Geräte, die aus einem Tisch bestehen, der von einem großen, ringförmigen Apparat umgeben ist. Der Patient wird noch auf dem Tisch liegen, während die große Rundmaschine das Bild des Bereichs macht. Ähnlich wie beim Ultraschall werden die Bilder für die Nachwelt und für die Diagnose gespeichert.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen RAM und SRAM

    Unterschied zwischen RAM und SRAM

    Schlüsseldifferenz: RAM steht für Random Access Memory. SRAM steht für Static Random Access Memory. RAM ist ein flüchtiger Speichertyp, der die grundlegendste Form des Speichers ist, der in Computersystemen verwendet wird. SRAM ist ein RAM-Typ, der seinen Inhalt speichert, bis die Stromversorgung angeschlossen ist. Es
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kaninchen und Häschen

    Unterschied zwischen Kaninchen und Häschen

    Hauptunterschied : Es gibt eigentlich keinen Unterschied zwischen einem Kaninchen und einem Hasen. Bunny ist nur ein anderer Name für ein Kaninchen. Es gibt eigentlich keinen Unterschied zwischen einem Kaninchen und einem Hasen. Dies sind nur zwei verschiedene Namen für dieselbe Kreatur. Der Name Bunny wurde von dem alten Namen "conyies" abgeleitet, der im 18.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen eMMC und SSD

    Unterschied zwischen eMMC und SSD

    Hauptunterschied: eMMC steht für Embedded MultiMediaCard, SSD für Solid-State-Laufwerk oder Solid-State-Disk. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass eMMC ein Typ von Flash-Speicher ist, der auf dem MMC-Standard basiert, während SSD ein Typ von Festkörperspeicher ist. eMMC und SSD sind zwei verschiedene Speicherarten. eM
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Windows XP, Windows 7 und Windows 8

    Unterschied zwischen Windows XP, Windows 7 und Windows 8

    Hauptunterschied: Windows XP wurde im Oktober 2001 als Upgrade für die Betriebssysteme Windows 2000 und ME gestartet. Windows 7 und Windows 8 sind die zwei neuesten Betriebssysteme von Microsoft. Alle Systeme wurden mit neuen Funktionen und Schnittstellenänderungen aktualisiert, um die Systeme interessanter und ansprechender für die Benutzer zu machen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Taube und Möwe

    Unterschied zwischen Taube und Möwe

    Hauptunterschied: Tauben gehören zur Familie der Columbidae im Animalia-Königreich. Sie können in fast allen Lebensräumen und Regionen gefunden werden, mit Ausnahme der Orte, an denen extreme Hitze oder extreme Kälte herrscht. Die Größe der Tauben hängt von der jeweiligen Tierart ab, und manche können sogar die Größe eines Truthahns erreichen. Wissensch
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Derealisierung und Depersonalisierung

    Unterschied zwischen Derealisierung und Depersonalisierung

    Hauptunterschied: Depersonalisation ist eine Störung, bei der man sich von sich losgelöst fühlt. Eine Person betrachtet sich auch als Betrachter in diesem Zustand. Auf der anderen Seite ist Dieealisierung eine Störung, bei der die Außenwelt fremd und ungewohnt erscheint. Es kann auch mit Wahrnehmungsanomalien verbunden sein. Dep
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Hauptunterschied: Samsung hat sein Angebot in der Kategorie Phablet jetzt um das Samsung Galaxy Mega 5.8 und das Samsung Galaxy Mega 6.3 erweitert. Das Samsung Galaxy Mega 5.8 ist aufgrund seines 5, 8 Zoll großen TFT-Touchscreens mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln dafür bekannt. Das Telefon wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 4 GHz und 1, 5 GB RAM betrieben. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Verschleiß und Abrieb

    Unterschied zwischen Verschleiß und Abrieb

    Hauptunterschied: Verschleiß ist der Materialverlust von der Oberfläche eines Materials. Dieser Prozess ist im Allgemeinen progressiver Natur. Abrieb ist eine der Aktionen, die Verschleiß verursachen können. Es wird durch den mechanischen Prozess des Reibens der Oberfläche gegen ein anderes Material verursacht. Ver
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPad Mini und Galaxy Note 10.1

    Unterschied zwischen iPad Mini und Galaxy Note 10.1

    Hauptunterschied: Das iPad Mini ist ein schlankeres, dünneres iPad 2. Das iPad Mini wird mit einem 7, 9-Zoll-LED-Backlit-Multi-Touch-Display mit IPS-Technologie und einem mit Fingerabdrücken beständigen, oleophoben Material überzogen. Das Galaxy Note 10.1 ist ein Tablet-Computer, der von Samsung entwickelt und hergestellt wurde. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen HTC Windows 8X und Blackberry Z10

Hauptunterschied : Das HTC Windows 8X verfügt über einen 4, 3-Zoll-S-LCD2-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 342 ppi. Der Bildschirm ist mit Gorilla-Glas 2 geschützt, wodurch er ziemlich haltbar ist und weniger anfällig für Kratzer ist. Das Handy ist ziemlich glatt und schlank und wiegt mit der Batterie nur 130 Gramm. Das