Unterschied zwischen Kühler und Klimaanlage

Hauptunterschied: Kühler nutzen die heiße Luft im Raum und das Wasser, um kühlere Luft zu erzeugen. Die heiße Luft wird durch nasse, saugfähige, feuchte Pads geleitet, um der Luft Wasser zuzuführen und kühlere Luft zu erzeugen. Auf der anderen Seite verwenden Klimaanlagen Kühlmittel und ein viel komplexeres Verfahren, um die Temperatur zu kühlen. Neben der Luftkühlung kann die Luft auch bei kaltem Wetter die Luft erwärmen und als Luftentfeuchter fungieren.

Kühler und Klimaanlagen sind zwei Arten von Geräten, die eine Person verwenden kann, um die Luftkühler zu machen. Obwohl der elektrische Lüfter der wirtschaftlichste ist, kühlt er bei hohen Temperaturen nicht effizient ab. Diese beiden Maschinen unterscheiden sich völlig voneinander, obwohl sie die Tatsache teilen, dass beide kühle Luft erzeugen können. Eine Klimaanlage geht noch einen Schritt weiter und erzeugt neben kühler Luft sogar Wärme. Lassen Sie uns beide Maschinen separat betrachten.

Ein Kühler, auch Verdunstungskühler, Sumpfkühler, Wüstenkühler und Nassluftkühler genannt, verwendet die heiße Luft im Raum und Wasser, um kühlere Luft zu erzeugen. Es verwendet die Verdampfungstechnik, um die kühle Luft zu erzeugen, was den Namen Verdampfungskühler verdient. Verdampfungskühlung verwendet die Verdampfungsenthalpie von Wasser, wobei die Temperatur trockener Luft durch den Übergang von flüssigem Wasser zu Wasserdampf gesenkt werden kann. Das System nutzt Wasser, um an den Seiten des Kühlers saugfähig zu sein. Ein Ventilator wird verwendet, um das Wasser durch die Saugkissen zu leiten, wodurch die Luft gekühlt wird, indem es feuchter wird und dann in den Raum geblasen wird. Ein Kühler verbraucht weniger Energie, da er nur zwei Hauptkomponenten aufweist, die gespeist werden müssen. eine Wasserpumpe und einen Ventilator. Es braucht auch eine konstante Wasserversorgung; zwischen 3 und 10 Gallonen Wasser, um die Pads feucht zu halten und die Luft zu kühlen.

Kühler arbeiten am besten an Orten mit trockener Hitze, an denen Luftfeuchtigkeit erwünscht ist. An Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit sind Kühler unwirksam und kühlen Luft nicht richtig ab. Ein Kühler muss auch so viel Luft ablassen, wie er einlässt, und erfordert daher ein offenes Fenster. Wenn die gleiche Luft weiter zirkuliert, steigt die Luftfeuchtigkeit im Raum und die Temperatur der vom Kühler eingeblasenen Luft steigt ebenfalls an. Kühler sind im Vergleich zu anderen Kühlgeräten kostengünstig und aufgrund billiger Teile viel billiger zu warten. Sie sind außerdem einfacher und kostengünstiger zu installieren und können auch ohne professionelle Hilfe installiert werden. Kühler können auch ein Kanalsystem zur Steuerung des Luftstroms verwenden, obwohl dies nur bei großen Kühlern üblich ist, die zum Kühlen großer Kühlsysteme verwendet werden. Kühler sind auch in Bezug auf die Temperatur begrenzt und können die Temperatur nur um einige Grad unter die Umgebungstemperatur senken.

Im Vergleich zu Kühlern verwendet eine Klimaanlage oder eine Klimaanlage Kühlmittel, um die Temperatur zu kühlen. ACs können auch die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung reduzieren. Der Begriff Klimatisierung bedeutet, die Eigenschaften von Luft, Temperatur und Luftfeuchtigkeit unter günstigeren Bedingungen zu verändern. Der Begriff kann sich auch auf jede Form von technischem Kühlen, Heizen, Belüften oder Desinfizieren beziehen, die den Luftzustand verändern. Klimaanlagen können unabhängig von Ihrem Wohnort oder der Luftfeuchtigkeit arbeiten. Das Kühlen wird normalerweise unter Verwendung eines einfachen Kühlzyklus durchgeführt, manchmal kann jedoch auch Verdampfung verwendet werden. Die erste moderne Klimaanlage wurde im Jahr 1911 von Willis Haviland Carrier erfunden. In den 1920er Jahren waren Klimaanlagen in Haushalten beliebt.

Die Klimaanlage kühlt die Luft mithilfe von Spulen, die mit Kältemitteln gefüllt sind, die die Fähigkeit haben, ihren Zustand bei relativ niedrigen Temperaturen zu ändern. Klimaanlagen haben auch Luft und Kanäle, um Luft von einem Ort zum anderen im System zu transportieren. Heiße Luft wird über die mit Niederdruckkältemittel gefüllten Verdampferwicklungen geleitet, die dann Wärme aufnehmen und vom flüssigen Zustand in den gasförmigen Zustand übergehen und beim Verdichten des Gases wieder in den flüssigen Zustand überführt werden. Die zusätzliche Wärme, die durch die Kompression des Gases entsteht, wird durch den Rücken abgeführt, während die kühle Luft in den Raum geleitet wird. Dieser Vorgang wird immer wieder fortgesetzt, um den Abkühlvorgang aufrechtzuerhalten. Ein AC hat vier Hauptteile; Verdampfer, Kondensator, Expansionsventil und Kompressor.

ACs sind zwar den Luftkühlern ähnlich, können jedoch den Raum kühler machen. Sie sind im Vergleich zu Kühlern viel leistungsfähiger und können dazu führen, dass die Temperatur unter das der Kühler fällt. ACs verfügen auch über Funktionen wie einen Thermostat zur Überwachung der Luftkühlung, Filter zum Entfernen von Luftpartikeln und die Funktion verfügt über Entfeuchter. Klimaanlagen sind teuer und benötigen Unterstützung beim Einrichten, obwohl tragbare Klimaanlagen ohne professionelle Hilfe eingerichtet werden können.

Im Vergleich sind die Kühler im Vergleich zu Klimaanlagen nicht so stark, viel billiger und sparen viel Energie, was bei Klimaanlagen nicht möglich ist. Im Gegensatz zu ACs benötigen sie auch keine professionelle Hilfe. Kühler sind auch umweltfreundlicher als Klimaanlagen, die ozonschädigende Chemikalien in die Atmosphäre abgeben, obwohl mit der heutigen fortschrittlichen Technologie viel umweltfreundlichere ACs verfügbar sind. Luftbedingungen halten Gerüche, Insekten und andere Verschmutzungen in Schach und können auch gereinigte Luft liefern, die ein Kühler nicht leisten kann.

Je nach Präferenz und Budget sollte sich eine Person entscheiden, entweder einen Kühler oder eine Klimaanlage zu kaufen. Sie sollten jedoch beim Kauf einer Maschine bestimmte Punkte wie Luftfeuchtigkeit, Platzbeschränkung, Umgebungsbedingungen und andere Faktoren berücksichtigen.

Kühler

Klimaanlage

Definition

Ein Kühler kühlt die Luft durch Verdampfen der Luft.

Eine Klimaanlage ist ein System, das die Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit in einem Bereich ändert. Es kann kalt oder heiß sein

Andere Namen

Verdunstungskühler, Sumpfkühler, Wüstenkühler und Nassluftkühler

AC

Verarbeiten

Die Luft wird durch die Rückseite des Geräts gezogen und durch nasse Absorptionskissen verarbeitet und gekühlt

Warme Luft wird über mit Kältemittel gefüllte Coils geleitet, die Wärme aufnehmen und von flüssigem in gasförmigen Zustand überführen. Die Luft wird dann wieder in einen flüssigen Zustand umgewandelt und nach außen evakuiert.

Energieeffizient

Im Vergleich zu AC effizienter

Im Vergleich zu Kühlern weniger effizient

Instandhaltung

Ist nicht teuer

Ist teuer

Kosten

Kosten für den Kauf der Einheit

Kostet mehr, um das Gerät zu kaufen

Umweltfreundlich

Umweltfreundlicher

Weniger umweltfreundlich

Portabilität

Ist portabler im Vergleich zu AC

Einmal repariert, ist es nicht tragbar, obwohl neue tragbare ACs verfügbar sind

Vorteile

Weniger teuer in der Installation, weniger teuer im Betrieb, Wartungsfreundlichkeit, Luft ist frischer

Funktioniert in allen Jahreszeiten, kann sowohl heizen als auch kühlen, kann Reinigungsvorteile haben, die Kühlung kann kontrolliert werden, hält Insekten fern und reduziert die Luftfeuchtigkeit

Nachteile

Die Luftfeuchtigkeit senkt die Kühlleistung, die Luft, die der Kühler liefert, ist feucht, erfordert eine ständige Wasserzufuhr für die Pads, muss ständig gereinigt werden und Moskitos anziehen

Weniger umweltfreundlich, teurer zu warten, teuer zu kaufen, Luft ist verbraucht, verbraucht 4x die Energie von Kühlern, eine kontinuierliche Luftfeuchtigkeit kann Atemprobleme verursachen

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Cookies und Sitzungen

    Unterschied zwischen Cookies und Sitzungen

    Hauptunterschied: Ein Cookie, auch HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie genannt, ist ein kleines Datenpaket, das von einer Website an den Server gesendet und im Webbrowser des Benutzers gespeichert wird. Die Cookies werden verwendet, um Informationen an den Website-Ersteller zu senden, die sich auf die vorherigen Aktivitäten des Benutzers beziehen, als er zuletzt auf die Website zugegriffen hat.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rechnung und Scheck

    Unterschied zwischen Rechnung und Scheck

    Hauptunterschied: Hauptsächlich im amerikanischen Englisch verwendet, werden Rechnung und Scheck sehr häufig verwendet und sind auch miteinander verbunden. Bei der Rechnung handelt es sich um eine Rechnung, aus der hervorgeht, was Sie gekauft haben und die Zahlung verlangt. Scheck hingegen ist eine Zahlungsweise, die zur Bezahlung der Rechnung erforderlich ist.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen WordPress und Drupal

    Unterschied zwischen WordPress und Drupal

    Hauptunterschied: WordPress ist bei einfachen, einfachen und Blogging-Websites beliebter. Drupal gilt bei großen und komplexen Websites als etwas komplizierter. Das Erstellen einer einfachen Website vor Content Management Systemen (CMS) war eine langwierige und zeitaufwendige Aufgabe. Außerdem musste der Entwickler die Programmiersprache und die Fähigkeit kennen, mit Tags, Dateneingaben usw. z
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Jesus und Muhammad

    Unterschied zwischen Jesus und Muhammad

    Hauptunterschied: Sowohl Jesus als auch Muhammad sind die Aushängeschilder ihrer jeweiligen Religionen. Jesus ist die zentrale Figur des Christentums, während Mohammed die zentrale Figur des Islam ist. Jesus und Muhammad werden oft miteinander verglichen, da sie die Aushängeschilder ihrer jeweiligen Religionen sind. J
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Hauptunterschied: Samsung hat sein Angebot in der Kategorie Phablet jetzt um das Samsung Galaxy Mega 5.8 und das Samsung Galaxy Mega 6.3 erweitert. Das Samsung Galaxy Mega 5.8 ist aufgrund seines 5, 8 Zoll großen TFT-Touchscreens mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln dafür bekannt. Das Telefon wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 4 GHz und 1, 5 GB RAM betrieben. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen BMI und BMR

    Unterschied zwischen BMI und BMR

    Hauptunterschied: Der BMI ist die statistische Messung des aktuellen Körpergewichts einer Person in Bezug auf die Körpergröße. BMR ist die Anzahl der Kalorien, die eine Person täglich verbrauchen sollte, auch wenn sie nicht viel getan haben, außer im Bett zu liegen und nichts zu tun. BMI und BMR sind zwei Methoden, die häufig von jemandem verwendet werden, der versucht, die Fitness aufrecht zu erhalten oder Gewicht zu verlieren. Die b
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen See und Watch

    Unterschied zwischen See und Watch

    Hauptunterschied : Der Unterschied besteht darin, dass man unbeabsichtigt sieht. Du siehst, weil es das ist, wozu dein Sehvermögen dient. "Beobachten" ist jedoch das, was wir absichtlich tun. Es ist, wenn Sie nach etwas Ausschau halten, mit oder ohne Erwartung. Sowohl "Sehen" als auch "Beobachten" sind Aktionen, die Sie mit Ihren Augen ausführen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen GATT und WTO

    Unterschied zwischen GATT und WTO

    Hauptunterschied: Das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) war ein multilaterales Abkommen, das den internationalen Handel regelt. Sie wurde 1948 gegründet und dauerte bis 1993. Die Welthandelsorganisation (WTO) wurde 1995 als Ersatz für das GATT gebildet, um den internationalen Handel zu überwachen und zu liberalisieren. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Senföl und raffiniertem Öl

    Unterschied zwischen Senföl und raffiniertem Öl

    Hauptunterschied: Im Allgemeinen wird Senföl aus Senfsamen gewonnen, während raffinierte Öle allgemeine Speiseöle sind, die durch Raffinieren der Rohöle gewonnen werden. Öle und ihre Formen sind in verschiedenen Industrie- und Kochsektoren anwendbar. Weltweit haben die Ölmärkte und -industrien einen großen Anteil an den Wirtschaftssektoren der Welt. Die Öle

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen adulten und embryonalen Stammzellen

Hauptunterschied: Die adulten Stammzellen stammen aus adulten Geweben und haben die Fähigkeit, sich in alle Zelltypen des Organs zu regenerieren, aus dem sie stammen. Embryonale Stammzellen dagegen sind Stammzellen, die aus der inneren Zellmasse einer Blastozyste stammen. Blastozyste ist ein Frühstadium des Embryos, das etwa 4-5 Tage nach der Befruchtung erreicht wird.