Unterschied zwischen Zelle und Batterie

Hauptunterschied: Zelle ist eine elektrochemische Zelle, die elektrische Energie aus spontanen Redoxreaktionen in der Zelle gewinnt. Eine Batterie ist im Grunde nichts anderes als ein Stapel von elektrochemischen oder galvanischen Zellen.

Batterien sind eine wichtige Erfindung für die Gesellschaft; Sie werden in fast allen Anwendungen verwendet, einschließlich Taschenlampen, Handys, Uhren, Wecker usw. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der keine Batterien vorhanden sind und alles nur mit Strom laufen würde. Die Menge an Kabeln wäre ärgerlich und gefährlich. Batterien werden ständig weiterentwickelt, um zu versuchen, Substanzen zu finden, die ihre Ladung länger halten. Batterien spielen auch eine wichtige Rolle in der Mobilität. Elektrofahrzeuge werden immer beliebter. Batterien und Zellen sind sich ähnlicher, da Zellen die Batterie versorgen, während die Batterie das Gerät mit Strom versorgt.

Zelle ist der generische Name für die galvanische Zelle oder die voltaische Zelle. Es ist eigentlich eine elektrochemische Zelle, die elektrische Energie aus spontanen Redoxreaktionen in der Zelle gewinnt. Die Zellen sind dafür verantwortlich, chemische Energie in elektrische Energie umzuwandeln, um ein elektrisches Gerät anzutreiben. Diese Zellen bestehen üblicherweise aus zwei verschiedenen Materialien, die durch eine Salzbrücke miteinander verbunden sind, oder sind einzelne Halbzellen, die durch eine poröse Membran getrennt sind. Die elektrochemische Zelle wurde 1780 von Luigi Galvani entdeckt, als er zwei verschiedene Materialien (Kupfer und Zink) miteinander verband und beide mit verschiedenen Teilen eines Nervs eines Froschschenkels verband, was dazu führte, dass sich das Bein zusammenzog, nachdem der Frosch tot war. Er nannte dies "tierische Elektrizität". Dies war jedoch nicht die erste Zelle, die erfunden wurde. Die früheste bekannte Batterie wurde auf das alte Parthia datiert, wo Gläser mit Zitronensäure oder Traubensaft verwendet wurden, um eine Spannung zu erzeugen. Es wurde als Bagdad-Batterie bezeichnet und der deutsche Direktor des Nationalmuseum des Irak, Wilhelm König, behauptete 1940, diese seien in ihrer Funktionsweise einer galvanischen Zelle ähnlich.

Eine elektrochemische Zelle besteht aus zwei Halbzellen. Jede Halbzelle besteht aus einer Elektrode und einem Elektrolyten. Die zwei Halbzellen könnten denselben Elektrolyten verwenden. Während der Reaktion verlieren die Spezies einer Halbzelle Elektronen (Oxidation) an ihre Elektrode, während die anderen Halbzellen der Spezies Elektronen gewinnen (Reduktion). Die Salzbrücke oder poröse Scheibe wird verwendet, um einen ionischen Kontakt zwischen den beiden Hälften zu ermöglichen, ohne die Lösungen zu mischen. Wenn die Elektronen von einer Seite zur anderen übertragen werden, wird die Ladungsdifferenz festgestellt. Durch die Salzbrücke können die Ionen ein Gleichgewicht zwischen Oxidation und Reduktion aufrechterhalten. Die beiden Elektroden sind als Anode und Kathode bekannt und beide sind mit einem hochohmigen Voltmeter verbunden. Das Voltmeter hilft den Elektroden, eine Spannung aufrechtzuerhalten. Die Differenz zwischen den Ladungen wird dann in elektrische Energie umgewandelt, um in tragbaren Geräten verwendet zu werden.

Eine Batterie ist im Grunde nichts anderes als ein Stapel von elektrochemischen oder galvanischen Zellen. Dem italienischen Physiker Alessandro Volta ist es zu verdanken, dass er im Jahr 1800 die erste Batterie erfunden hatte, indem er viele Zellen in einer Reihe stapelte. Der Begriff "Voltaic Cell" oder "Voltaic Pile" wird zu Ehren von Volta gegeben. Er war jedoch nicht die Person, die den Begriff "Batterie" erfand. Der Zellenstapel wird wegen Benjamin Franklin als "Batterie" bezeichnet. Er war der erste, der den Begriff "Batterie" in Gebrauch nahm. Franklin bezeichnete mehrere Leyden-Gläser (die als Kondensatoren verwendet wurden) als Batterie, was auf eine Analogie zu einer Kanonenbatterie hinweist. Batterie von Kanonen ist normalerweise ein Begriff, der eine Reihe von Kanonen beschreibt, die in regelmäßigen Abständen angeordnet sind, um das Abschießen zu erleichtern.

Die Zellen sind oft in einem Kunststoff- oder Metallgehäuse eingeschlossen, wobei zwei Punkte eine negative (-) und eine positive (+) Seite sind. Batterien werden häufig in zwei große Kategorien eingeteilt: Primärbatterien und Sekundärbatterien. Primärbatterien sind nicht wiederaufladbar, und sobald sie erschöpft sind, müssen sie entsorgt werden. Sekundärbatterien sind wiederaufladbare Batterien, und wenn sie erschöpft sind, können sie mit Strom und einem Ladegerät wiederhergestellt werden. Primärbatterien werden häufig für Radios, Kameras, Fernbedienungen, Uhren usw. verwendet. Sekundärbatterien werden in Mobiltelefonen, Digitalkameras, Laptops usw. verwendet. Die Sekundärbatterien sind aufgrund von Elektrolytverlust, innerer Korrosion und Verlust der aktiven Materialien nicht unbegrenzt aufladbar und müssen nach einigen Aufladevorgängen ersetzt werden.

Es gibt auch eine unterschiedliche Anzahl von Batteriezellentypen, zu denen Nasszellen, Trockenzellen, Salzschmelze und Reserven zählen. Die Nasszellenbatterie verfügt über einen flüssigen Elektrolyten, während die Trockenzelle über einen Elektrolyten verfügt, der als Paste immobilisiert ist und nur flüssig genug ist, um den Fluss von Elektronen zu ermöglichen. Geschmolzene Salzbatterien verwenden geschmolzenes Salz als Elektrolyt. Diese werden häufig in Elektrofahrzeugen eingesetzt; Sie müssen jedoch ordnungsgemäß isoliert sein, da diese Art von Batterie viel Wärme erzeugt. Eine Reservebatterie ist eine Batterie, die oft nicht zusammengebaut gelagert wird und nur aktiviert wird, wenn die inneren Teile zusammengebaut sind. Diese Batterien können über einen längeren Zeitraum gelagert werden und sind häufig Bestandteil von Notfall-Kits. Diese Batterien liefern nur einige Minuten Strom.

Batterien können auch für verschiedene Arten von Materialien wie Alkali, Lithium-Ionen, Quecksilber, Zink-Kohle, Nickel-Zink-Batterie, Blei-Säure-Batterie, Brennstoffzelle usw. hergestellt werden. Die übliche Spannung für eine Alkalibatterie beträgt 1, 5 V und die Spannung kann durch Hinzufügen weiterer Batterien erhöht werden. Die verschiedenen Größen der Batterien umfassen (4, 5 Volt, D, C, AA, AAA, AAAA, A23, 9 Volt, CR2032, LR44 usw.). Je nach Anwendung der Batterie werden die Zellen kombiniert, um eine höhere Spannung bereitzustellen. Zum Beispiel hätte eine 9-Volt-Batterie 6 Alkalizellen mit 1, 5 V Ladung. In den Hochleistungsblitzleuchten wird eine 9-Volt-Batterie verwendet. Der gebräuchlichste Batterietyp, der auf dem Markt verwendet wird, ist eine AA-Batterie oder eine AAA-Batterie.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Händler und Großhändler

    Unterschied zwischen Händler und Großhändler

    Hauptunterschied: Händler und Großhändler liefern Produkte, aber ein Händler liefert das Produkt an den Großhändler und den Großhändler an den Verbraucher. Ein Händler ist derjenige, der die Produkte vom Hersteller an die jeweiligen Behörden vertreibt. Es handelt sich um eine Einheit, die nicht konkurrierende Produkte oder Produktlinien kauft, lagert und an Einzelhändler oder direkt an Endbenutzer oder Kunden eines Unternehmens weiterverkauft. Sie liefe
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Integer und Float

    Unterschied zwischen Integer und Float

    Schlüsseldifferenz: Im Allgemeinen können Ganzzahlen als ganze Zahlen bezeichnet werden, was bedeutet, dass sie keine gebrochenen Teile enthalten, während Float eine Zahl beschreibt, die nur in einem Dezimalsystem geschrieben werden kann. In Bezug auf Datentypen gehört eine Ganzzahl zu einer Menge mathematischer Ganzzahlen, deren Wert mit einer entsprechenden mathematischen Ganzzahl identisch ist. Fl
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hug und Cuddle

    Unterschied zwischen Hug und Cuddle

    Hauptunterschied: Umarmen ist eine Handlung, bei der die Hände um den Hals, die Taille oder den Rücken einer anderen Person gelegt werden. Kuscheln ist ein Akt, der zwischen zwei intimen Personen ausgeführt wird und aus vielen Haltungen besteht. Umarmen und kuscheln, beides wird verwendet, um Liebe, Zuneigung, Fürsorge usw. zu
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fox, Jackal und Wolf

    Unterschied zwischen Fox, Jackal und Wolf

    Hauptunterschied : Fox, Jackal und Wolf, alle drei Säugetiere gehören zur Familie der Canadae-Säugetiere. Caniden sind weiter unterteilt in Canini (Hundeartige Caniden) und Vulpini (Fuchsähnliche Caniden). Die meisten Füchse gehören zum Vulpini-Stamm, während Wölfe und Schakale zum Canini-Stamm gehören. Wölfe g
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Puma und Leopard

    Unterschied zwischen Puma und Leopard

    Hauptunterschied: Sowohl Puma als auch Leopard gehören zur Familie der Felidae. Leoparden haben einen großen, muskulösen und langen Körper mit kurzen Beinen und einem großen Schädel. Es nutzt seine Kraft und Heimlichkeit, um seine Opfer zu töten. Puma-Größen variieren je nach Lebensraum und werden hauptsächlich in der Nähe der Berggebiete gefunden. Ein Puma
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Mühle und Fabrik

    Unterschied zwischen Mühle und Fabrik

    Hauptunterschied: Eine Mühle ist eine Einheit, die dazu dient, ein festes Material in kleinere Stücke zu zerlegen. Eine Fabrik dagegen ist ein Gebäude oder eine Reihe von Gebäuden, die Anlagen, Ausrüstungen oder Maschinen enthalten, in denen Waren oder Maschinen hergestellt oder produziert werden. Der
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tequila und Wodka

    Unterschied zwischen Tequila und Wodka

    Hauptunterschied: Tequila und Wodka sind zwei verschiedene alkoholische Getränke. Tequila ist ein destillierter Spiritus, der aus der blauen Agavenpflanze besteht. Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Alkoholische Getränke dienen heute verschiedenen Zwecken. Es ist an fast jeder Veranstaltung wie einer Party oder einem Get-together dabei.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Pinocytose und Rezeptor-vermittelter Endozytose

    Unterschied zwischen Pinocytose und Rezeptor-vermittelter Endozytose

    Hauptunterschied: Die Pinozytose besteht im Wesentlichen aus der Absorption von Flüssigkeit zusammen mit ihrem Inhalt in die Zelle. Rezeptor-vermittelte Endozytose (RME) ist der Prozess, durch den eine Zelle Nährstoffe über selektive Rezeptoren auf der Zellmembran in die Zelle absorbiert. Sowohl die Pinozytose als auch die rezeptorvermittelte Endozytose sind Arten der Endozytose. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Löschen und Abschneiden in SQL

    Unterschied zwischen Löschen und Abschneiden in SQL

    Der Hauptunterschied: Löschen und Abschneiden sind SQL-Befehle, mit denen bestimmte Vorgänge ausgeführt werden. Dies sind verschiedene Arten von Datensprachen. Mit dem Befehl 'DELETE' werden bestimmte Zeilen aus einer Tabelle entfernt. Mit dem Befehl 'TRUNCATE' werden die Daten aus der Tabelle entfernt. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Laser und Maser

Hauptunterschied: Maser bezieht sich im Allgemeinen auf ein Gerät, das zur Erzeugung und Verstärkung eines intensiven und kohärenten Strahls hochfrequenter Radiowellen verwendet wird. Der Laser ist der gleiche wie der Maser, er gilt jedoch nur für infrarote oder optische Wellenlängen. Laser hat sich aus Maser entwickelt. Mas