Unterschied zwischen Anleihen und Aktien

Hauptunterschied: Anleihen sind Schuldinstrumente, die von Unternehmen, Unternehmen, Kreditinstituten und dem Staat eingesetzt werden, um Kapital für ihr Geschäft zu erwerben. Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Besitz des Unternehmens gegen Geld einbringen.

Anleihen und Aktien sind zwei verschiedene Möglichkeiten, mit denen ein Unternehmen Kapital für Operationen aufbringen kann. Jedes Unternehmen benötigt von Zeit zu Zeit Kapital, um ein Unternehmen zu gründen, das Geschäft auszubauen oder in ein neues Segment zu expandieren. Dafür brauchen sie ein enormes Kapital, das selbst Banken nicht zur Verfügung stellen können. Daher kann ein Unternehmen mit Aktien und Anleihen problemlos Kapital beschaffen und den Betrag später zahlen.

Schuldverschreibungen sind Schuldinstrumente, die von Unternehmen, Unternehmen, Kreditinstituten und dem Staat eingesetzt werden, um Kapital für ihr Geschäft zu erwerben. Diese Institute geben Schuldverschreibungen aus und geben sie an die breite Öffentlichkeit weiter. die Öffentlichkeit dafür versorgt sie mit Kapital. Die Zertifikate geben den Ablauf des Anleihezertifikats und den Prozentsatz der Zinsen an, die das Unternehmen dem Käufer zahlt. Dies ist vergleichbar mit einem Schuldschein oder einem Darlehen, bei dem der Inhaber der Anleihe dem Unternehmen das Geld für mehrere Jahre gegen Zinsen verleiht.

Die Anleihen geben keine Dividenden aus, sondern verfügen über ein festes Zinssatz-Rating, das während der Anleihebildung festgelegt wird. Der Zinssatz schwankt nicht in Abhängigkeit von den Gewinnen und Verlusten des Unternehmens. Die Gesellschaft bietet dann über einen Zeitraum, etwa alle sechs Monate, feste Zinsen bis zum Ablauf des Anleihezertifikats (Fälligkeit). Bei Fälligkeit gibt das Unternehmen den Hauptbetrag an den Kreditgeber zurück. Die üblichste Form der Emission von Anleihen ist das Underwriting, bei dem Investmentbanker Kapital für Unternehmen aufbringen. Es gibt verschiedene Arten von Anleihen, die ausgegeben oder angelegt werden können, einschließlich Anleihen, die in Fremdwährungen ausgegeben werden können, da sie als stabiler gelten. Anleihen gelten als langfristige Anlage, deren Fälligkeiten bis zu 30 Jahre betragen können. Sie gelten auch als sicherere Anlage, da der Anleger nicht von den Gewinnen und Verlusten eines Unternehmens beeinflusst wird.

Eine andere Anlageform umfasst Aktien. Wenn ein Investor eine Aktie des Unternehmens erwirbt, erwirbt er jedoch auch das Eigentum an dem Unternehmen. Unternehmen geben Aktien aus, da sie schneller, einfacher und sicherer für die Kapitalbeschaffung sind. Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Besitz des Unternehmens gegen Geld einbringen. Der Investor investiert Kapital gegen Stimmrecht in die Gesellschaft. Die Aktien eines Unternehmens sind in Aktien unterteilt, wobei sich eine Person, die einen oder mehrere Aktien des Unternehmens kauft, als Aktieninhaber ausweisen kann. Anteile können bei der Gründung eines Unternehmens oder zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ein Unternehmen stabiler wird, ausgegeben werden. Je nach Marktwert kann es auch weitere Anteile ausgeben. Der Preis der Aktien eines Unternehmens hängt vom Marktwert des Unternehmens ab.

Es gibt zwei Hauptunterscheidungsarten, bevorzugt oder allgemein. Je häufiger es ist, desto besser. Ein Stammaktionär hat ein Stimmrecht an der Gesellschaft und kann dieses bei Unternehmensentscheidungen ausüben. Ein Vorzugsaktionär ist zwar auch Eigentümer der Gesellschaft, hat jedoch kein Stimmrecht. Der einzige Vorteil, den ein Vorzugsaktionär hat, ist, dass jeder Gewinn, den das Unternehmen erzielt, der erste ist, der eine Dividende erhält, bevor eine Dividende an andere Aktionäre ausgegeben werden kann. Eine Person, die in ein Unternehmen investiert, erhält ein Aktienzertifikat, ein juristisches Dokument, das die Anzahl der vom Anleger gehaltenen Anteile bestimmt. Aktien gelten als dynamische Investition, da die Investition eines Aktionärs abhängig von den Gewinnen und Verlusten eines Unternehmens ist. Dies ist eine viel sicherere Option für ein Unternehmen, da das Unternehmen nicht berechtigt ist, die Zahlung bei Verlust zurückzuzahlen. Aktien sind eine attraktive Investition, da sie kurzfristig sind.

Ein Anleger kann je nach Art der Anlage in Aktien, Anleihen oder beides investieren. Für den Fall, dass der Anleger über mehr Geld verfügt, das er möglicherweise für einige Jahre nicht benötigt, kann er in eine Anleihe investieren oder wenn er in kurzer Zeit das Geld verdoppeln möchte, kann er in Aktien investieren. Aktien sind eine riskantere Anlage, da sich der Markt ständig ändert. Anleihen sind Festanlagen, an deren Ende die Person ihren ursprünglichen Betrag erhalten muss. Während der Investition ist es am besten, sich das Kleingedruckte anzusehen, da einige Unternehmen behaupten, dass sie nicht zur Zahlung verpflichtet sind, wenn das Unternehmen in den Konkurs geht. Dann kann der Anleger seine gesamten Investitionen verlieren. Investoren zufolge ist es am besten, eine Kombination aus beiden Anlagen zu haben.

Bindung

Stock

Art des Instruments

Schuld

Eigenkapital

Definition

Anleihen sind Schuldtitel, die von Kapitalgesellschaften oder Regierungen zur Kapitalbeschaffung ausgegeben werden.

Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Anlegern des Unternehmens gegen Kapital zur Verfügung stehen.

Herausgeber

Öffentliche Stellen, Kreditinstitute, Unternehmen, staatliche und supranationale Institutionen

Aktiengesellschaft oder Aktiengesellschaften

Halter

Inhaber von Anleihen verleihen dem Emittenten Geld.

Die Aktieninhaber sind an der Gesellschaft beteiligt.

Zentralisiertes System

Anleihenmärkte haben kein zentrales Börsen- oder Handelssystem.

Die Aktienmärkte haben ein zentrales Börsen- oder Handelssystem.

Nett

Wertpapiere

Wertpapiere

Ertragsanalyse

Nominalzins, Laufende Rendite, Rendite bis zur Fälligkeit, Renditekurve, Laufzeit der Anleihen, Konvexität der Anleihen

Gordon-Modell, Dividendenrendite, Ergebnis je Aktie, Buchwert, Ergebnisrendite, Beta-Koeffizient

Typen

Es gibt ungefähr 24 verschiedene Arten von Anleihen.

Es gibt 4 verschiedene Arten von Aktien.

Derivate

Anleihenoption, Collateralized Debt Obligation, Credit Derivat, Credit Default Swap, Collateralized Hypothekenpflicht

Kreditderivate, Swaps, Hybride Wertpapiere, Forwards, Optionen, Futures

Teilnehmer

Investoren, Spekulanten, institutionelle Investoren

Market Maker, Parketthändler, Broker

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Jyotish und Tantrik

    Unterschied zwischen Jyotish und Tantrik

    Hauptunterschied : Jyotish ist 'Karma-Phala-Vipāka-Kāla-Vidhānam', dh eine Reihe von Regeln, die sich auf vergangene Aktionen beziehen. Tantriks sind diejenigen, die alles tun müssen, was Konzepte betrifft, die hoch theoretisch und ohne offensichtliche praktische Anwendung sind. Jyotish und Tantrik sind die Astrologen. Di
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen BPO und IPO

    Unterschied zwischen BPO und IPO

    Hauptunterschied: BPO steht für Business Processing Outsourcing. Es konzentriert sich auf den Geschäftsprozess, der mithilfe des Outsourcing-Kanals implementiert wird. IPO steht für Initial Public Offering. Hierbei handelt es sich um eine Art öffentliches Angebot von Wertpapieren eines Unternehmens, bei dem Aktien an die breite Öffentlichkeit verkauft werden. Sob
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

    Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

    Hauptunterschied: Homosexuell ist ein Begriff für Homosexuelle; im Allgemeinen für männliche Homosexuelle. Chakka ist ein Begriff für Männer mit weiblicher Geschlechtsidentität. Menschen, die Homosexualität praktizieren, werden als "Homosexuelle" oder "Schwule" bezeichnet. Im Allgemeinen wurde der Begriff "Homosexuell" für männliche Homosexuelle verwendet. später
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tierkreiszeichen und Horoskop

    Unterschied zwischen Tierkreiszeichen und Horoskop

    Hauptunterschied: Ein Sternzeichen ist die Position der Sonne auf der Ekliptik zum Zeitpunkt der Geburt einer Person. Unter einem Horoskop kann eine himmlische Karte verstanden werden, die die Ausrichtung von Planetenkörpern wie Sonne, Mond, Sternen, Sternenkonstellationen, Planeten usw. zum Zeitpunkt der Geburt einer Person oder einer anderen bedeutenden Zeit in ihrer / ihrer Person darstellt Leben.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Cocktail und Mocktail

    Unterschied zwischen Cocktail und Mocktail

    Der Hauptunterschied: Cocktails ist ein gemischtes alkoholisches Getränk, bei dem entweder eine Alkoholsorte mit Säften, Erfrischungsgetränken und anderen Früchten gemischt oder mehrere alkoholische Getränke mit Säften oder Eistee gemischt werden müssen. Mocktail ist ein Mixgetränk, das keinen Alkohol enthält. Der Nam
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen virtueller und abstrakter Methode

    Unterschied zwischen virtueller und abstrakter Methode

    Hauptunterschied: Abstrakte Methoden sind die Methoden, die deklariert werden, aber keine Implementierung haben. Virtuelle Methoden werden für eine Implementierung des typbasierten Polymorphismus verwendet. Die abgeleitete Klasse hat die Flexibilität, die virtuelle Methode der Basisklasse mithilfe des Schlüsselworts 'override' erneut zu implementieren. I
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Automobil und Lokomotive

    Unterschied zwischen Automobil und Lokomotive

    Hauptunterschied: Eine Lokomotive ist ein selbstfahrendes Fahrzeug, das zum Schieben oder Ziehen von Güter- oder Personenwagen auf Eisenbahngleisen verwendet wird. Es gibt verschiedene Arten von Lokomotiven wie Dampf-, Elektro- und Diesellokomotiven. Auf der anderen Seite wird Automobil als Adjektiv verwendet, das auf etwas hinweist, das mit Kraftfahrzeugen zusammenhängt oder etwas damit zu tun hat.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Debit- und ATM-Karte

    Unterschied zwischen Debit- und ATM-Karte

    Hauptunterschied: ATM-Karten können an Geldautomaten verwendet werden, um Geld mit einer PIN abzuheben. Mit Debitkarten können Sie an einem Geldautomaten Geld über eine PIN abheben sowie in Geschäften, am Telefon und im Internet einkaufen. Sowohl Debit- als auch Bankomatkarten sind kleine rechteckige Plastikkarten, die von einem Finanzinstitut wie einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft ausgegeben werden. Si
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Plasma und Serum

    Unterschied zwischen Plasma und Serum

    Hauptunterschied: Blut ist ein Hauptbestandteil des menschlichen Körpers. Das Blut kann in drei Hauptkategorien unterteilt werden: Vollblut, Plasma und weiße Blutkörperchen. Blutplasma, das etwa 54, 3% des Blutes ausmacht, ist eine Flüssigkeit, die das flüssige Medium des Blutes ist. Es ist strohgelb und dient im Wesentlichen dazu, die Blutzellen oder Blutkörperchen innerhalb des Körpers von einem Ort zum anderen zu transportieren. Das S

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Onkologe und Urologe

Hauptunterschied: Ein Urologe ist ein Arzt, der über spezielles Training und Wissen in Bezug auf Probleme und Erkrankungen der männlichen und weiblichen Harnwege sowie der männlichen Fortpflanzungsorgane verfügt. Auf der anderen Seite ist ein Onkologe ein Arzt, der Krebs diagnostiziert und behandelt. Ur