Unterschied zwischen Gerste und Weizen

Hauptunterschied: Gerste, die zur Hordeum-Gattung des Plantae-Königreichs gehört, gehört zur Familie der Gräser und gilt als Getreidekorn. Gerste kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, einschließlich Brot, Müsli, Tierfutter, zum Vergären von Bier und anderen destillierten Getränken, Suppen, Eintöpfen, Brot und Algiziden. Weizen, der zur Gattung Triticum gehört, unter dem Plantae-Königreich gehört ebenfalls zur Familie der Gräser und gilt als Getreidekorn. Weizen wird weltweit in verschiedenen Anwendungen eingesetzt. Die häufigste Verwendung von Weizen umfasst als Grundnahrungsmittel in vielen Ländern wie Mehl und Brot.

Gerste und Weizen sind zwei häufig vorkommende Getreidesorten der Grasfamilie. Dies ist ein üblicher Teil unserer täglichen Ernährung. Aufgrund ihrer Ähnlichkeiten in Natur und Aussehen sind sie oft verwirrt, unterscheiden sich jedoch stark voneinander.

Gerste, die zur Hordeum-Gattung des Plantae-Königreichs gehört, gehört zur Familie der Gräser und gilt als Getreidekorn. Der Begriff "Gerste" leitet sich vom alt-englischen Wort "Bære" ab, das auf Proto-Indo-Europäer zurückgeführt werden kann, ähnlich dem lateinischen Wort für Mehl. Gerste war eines der ersten domestizierten Körner im fruchtbaren Halbmond im Nordosten Afrikas. Es erschien ungefähr zur gleichen Zeit wie Einkorn und Emmer Weizen. Gerste ist eine selbstbestäubende diploide Art mit 14 Chromosomen.

Wildgerste hat eine brüchige Spitze, die sich nach der Reife abtrennt und Samen abgibt. Die domestizierte Gerste, die in der heutigen Welt am häufigsten verwendet wird, hat nicht erschütternde Spitzen, die im reifen viel einfacher zu ernten sind. Es gibt verschiedene Arten von Gerste: Zweireihige Gerste, sechsreihige Gerste und rümpfe Gerste. Bei der zweireihigen Gerste gibt es tatsächlich drei Ährchen, die entlang der Rachis abwechselnd in Triolen angeordnet sind. Das mittlere Ährchen ist das einzige, das befruchtet wird, während die anderen beiden reduziert werden. In sechsreihigen Gersten führt ein Mutationspaar zu fruchtbaren seitlichen Ährchen. Die zweireihige Gerste hat einen geringeren Proteingehalt im Vergleich zu sechsreihiger Gerste und damit einen höheren fermentierbaren Zuckergehalt. Die dritte Art von Gerste, auch als Hulless-Gerste bekannt, ist eine Form von domestizierter Gerste, die das Entfernen des Rumpfes erleichtert.

Gerste kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, einschließlich Brot, Müsli, Tierfutter, zum Vergären von Bier und anderen destillierten Getränken, Suppen, Eintöpfen, Brot und Algiziden. Gerste wird hauptsächlich in Bier und Malz verwendet, wo sie als Fermentationsmaterial in diesen Getränken verwendet wird. Gerste gilt als reich an Kohlenhydraten, Fett, Eiweiß, Ballaststoffen, Vitamin B, Vitamin C, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink, Folat, Riboflavin usw. Da es auch gutes Fett und wenig Fett enthält ist es eine gute Diät-Diät, um Gewicht zu verlieren.

Gerste ist auch mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden; Die Faser in der Gerste verringert das Risiko einer koronaren Herzkrankheit und kann den Cholesterinspiegel senken. Gerste kann auch das Risiko für Typ-2-Diabetes und Darmkrebs reduzieren. Es hat auch weniger Kalorien und ist eine großartige Diätnahrung.

Weizen, der zur Gattung Triticum gehört, unter dem Plantae-Königreich gehört ebenfalls zur Familie der Gräser und gilt als Getreidekorn. Weizen ist auch eines der ersten Getreide, das zusammen mit Gerste gezüchtet wurde. Es war auch leicht zu domestizieren, da es zur Selbstbestäubung geeignet ist. Weizen stammt aus der Levante des Nahen Ostens und des äthiopischen Hochlands.

Es gibt verschiedene Arten von Weizen, einschließlich Wildweizen, Einkornweizen und Weichweizen. Weichweizen ist der Weizen, der weltweit am häufigsten verwendet wird. Sein wissenschaftlicher Name ist Triticum aesativum. Es ist ein Hexaploid, das sechs Sätze von Chromosomen enthält. Laut Studien aus dem Jahr 2010 ist es das am dritthäufigsten produzierte Getreide der Welt. Weizen kann in zwei Jahreszeiten gepflanzt werden, im Frühling (bekannt als Frühlingsweizen) und im Winter (bekannt als Winterweizen). Weizengras kann zwischen 2 und 4 Meter groß werden. Es ähnelt anderen Grasgetreide mit einem hohen Stiel, der in einer dicht gebildeten Ansammlung von Kernen nahe an der Spitze endet. Wenn Weizen reift, verbiegt sich der Stiel normalerweise aufgrund des Gewichts der Körner.

Weizen wird weltweit in verschiedenen Anwendungen eingesetzt. Die häufigste Verwendung von Weizen umfasst als Grundnahrungsmittel in vielen Ländern wie Mehl und Brot. Es wird auch als Mulch, Baumaterial, Fermentation von destillierten alkoholischen Getränken, Biokraftstoff und Tierstreu verwendet. Weizen kann in drei verschiedenen Formen verzehrt werden, am häufigsten als Weißweizen bekannt, bei dem der Vollkorn bis zum Endosperm abgezogen wird und die Kleie und der Keim entfernt werden. Die Kleie und die Keime können separat verpackt und verkauft werden. Weizen, der nicht abgestreift und als Ganzes verkauft wird, mit Kleie und Keimen, wird als Vollweizen bezeichnet und bietet die meisten gesundheitlichen Vorteile.

Weizen bietet Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Eisen, Magnesium, Vitamin B, Folsäure, Kalzium, Mangan, Zink, Kalium und Stärke an. Es wird gesagt, dass es gesundheitliche Vorteile wie weniger Kohlenhydrate bietet, das Risiko des metabolischen Syndroms reduziert, Typ-2-Diabetes reduziert, chronische Entzündungen verringert, Gallensteine ​​vorbeugt, Schutz vor Brustkrebs usw. bietet.

Gerste

Weizen

Königreich

Plantae

Plantae

Auftrag

Poales

Poales

Familie

Poaceae

Poaceae

Unterfamilie

Pooideae

Pooideae

Gattung

Hordeum

Triticum

Typen

Zweireihige Gerste, sechsreihige Gerste und ohne Rumpf.

Weichweizen, Dinkel, Durum, Emmer und Einkorn

Verwendet

Tierfutter, Gärung für Bier, Algizide und Lebensmittel.

Brot, Mehl, Mulch, Baumaterial, Gärung, Biokraftstoff und Tierbett.

Ernährung

Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamin B, Vitamin C, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink, Folat, Riboflavin usw.

Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Eisen, Magnesium, Vitamin B, Folsäure, Kalzium, Mangan, Zink, Kalium und Stärke.

Pflanzenkrankheit

Gerste ist anfällig für Krankheiten wie mildes bymovirus von Gerstenmosaik, bakterieller Knollenfäule, Mehltau, Laub, Gerstenrost, Kopffäule und verschiedene durch Cochliobolus sativus verursachte Krankheiten.

Es gibt viele Krankheiten, die durch Pilze, Bakterien und Viren verursacht werden können. Viele Krankheiten, die die Pflanze befallen können, wurden in folgende Kategorien eingeteilt: Krankheiten, die durch Samen übertragen werden, Blatt- und Kopfnebelerkrankungen, Kronen- und Wurzelfäule, Viruserkrankungen. Vögel, Tiere, Nagetiere und Insekten können die Ernte ebenfalls schädigen, indem sie neu gepflanztes Saatgut oder neue Ernten fressen.

Nutzen für die Gesundheit

Die Faser in der Gerste verringert das Risiko einer koronaren Herzkrankheit und kann den Cholesterinspiegel senken. Gerste kann auch das Risiko für Typ-2-Diabetes und Darmkrebs reduzieren. Es hat weniger Kalorien und ist eine großartige Diätnahrung.

Die gesundheitlichen Vorteile von Weizen hängen von der Form ab, in der er verbraucht wird. Weizen ist in seiner gesamten Form am vorteilhaftesten, die als Vollkornbrot bekannt ist. Vollkornbrot hat weniger Kohlenhydrate, verringert das Risiko eines metabolischen Syndroms, das Risiko für Typ-2-Diabetes, verringert chronische Entzündungen, hilft, Gallensteine ​​zu verhindern, schützt vor Brustkrebs usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kiwi und Goldener Kiwi

    Unterschied zwischen Kiwi und Goldener Kiwi

    Hauptunterschied: Kiwis sind eine der vitaminreichsten Früchte. Es hat eine ovale Form mit einem einzigartigen Aussehen, bestehend aus einem cremigen grünen Fleisch und winzigen schwarzen Samen, die für Menschen essbar sind. Golden Kiwi ist eine Sorte Kiwis. Es wurde hauptsächlich durch die Pfropfung und Kreuzung verschiedener Arten von Kiwis erfunden. Ki
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Zielen und Zielen

    Unterschied zwischen Zielen und Zielen

    Hauptunterschied: Ziele sind das, was Sie erreichen wollen, während Ziele das sind, was Sie tun, um sie zu erreichen. Ein Ziel hat einen spezifischeren Charakter, während ein Ziel abstrakter ist. Ein Ziel ist auch zeitgebunden, während ein Ziel nicht sein muss. Der Unterschied zwischen diesen Wörtern ist sehr verwirrend. Vi
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen HD und HDX

    Unterschied zwischen HD und HDX

    Hauptunterschied: Vudu ist ein Unternehmen für Content Delivery und Medientechnologie. Über die Website können Benutzer HD-Filme und Fernsehsendungen über das Internet kaufen, mieten oder anzeigen. Bei Vudu können Benutzer Filme und Fernsehsendungen in einem von drei Formaten anzeigen: SD, HD und HDX. HD
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia J

    Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia J

    Hauptunterschied: Das LG Optimus L7 II Dual ist ein mittelgroßes Telefon von LG. Das Telefon ist ein Dual-SIM-Telefon. Das Gerät verfügt über einen 4, 3-Zoll-IPS-LCD, einen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Es läuft auf Android v 4.1.2 (JellyBean), das durch einen 1.0 GHz
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen geosynchronem Orbit und geostationärem Orbit

    Unterschied zwischen geosynchronem Orbit und geostationärem Orbit

    Schlüsseldifferenz: Ein geosynchroner Orbit ist ein Orbit um einen Planeten, der die gleiche Umlaufzeit wie der Rotationszeitraum des Planeten hat. Der geostationäre Orbit ist eine Art geosynchroner Orbit, jedoch mit einer zusätzlichen Funktion. Es bleibt in Bezug auf einen einzigen Punkt auf der Oberfläche des Planeten stationär. Vie
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Goldfisch und Koi

    Unterschied zwischen Goldfisch und Koi

    Der Hauptunterschied : Goldfisch und Koi sind Fische, die zur Cyprinidaefamilie gehören. Koi ist eine Art von Karpfenarten, die an der Lippe verschiedene Hanteln haben, während Goldfische eine Art von Karpfenarten sind, die keine Hanteln haben. Sowohl Goldfisch als auch Koi sind beliebte Zierfische der Cyprinidaefamilie.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Jalebi und Imarti

    Unterschied zwischen Jalebi und Imarti

    Der Hauptunterschied : Jalebi ist ein süßes Gericht, das aus Allzweckmehl oder Maida hergestellt wird. Imarti wird aus schwarzem Linsenmehl hergestellt. Beide Batters sind dann tief in Ghee oder Öl befreundet und in Zuckersirup getränkt. Jalebi ist knuspriger und klebriger, während Imarti weich und zäh ist. Süßi
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gepard und Panther

    Unterschied zwischen Gepard und Panther

    Hauptunterschied: Sowohl Gepard als auch Panther sind im Wesentlichen wilde Tiere. Geparde sind groß, schlank und haben im Vergleich zum Körper einen kleineren Kopf. Geparde sind berühmt für ihre Schnelligkeit und Beweglichkeit. Auf der anderen Seite sind auch Panther groß und sie sind sehr mächtige, intelligente und exotische Tiere. Gepa
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Olivenöl und Pflanzenöl

    Unterschied zwischen Olivenöl und Pflanzenöl

    Hauptunterschied: Öle waren schon immer Teil großer Diskussionen in den Lebensmittelwissenschaften. Olivenöl ist eine Art pflanzliches Öl, das aus den gepressten Olivenfrüchten hergestellt wird. Olivenöl und Pflanzenöl sind Speiseöle, die in verschiedenen Koch- und Backanwendungen verwendet werden. Diese

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Tendonitis, Tendinose und Tendinopathie

Hauptunterschied: Tendonitis, Tendinose und Tendinopathie sind verschiedene Arten von Erkrankungen, die eine Sehne beeinflussen können. Tendonitis, auch Tendinitis genannt, ist eine Entzündung der Sehne. Die Tendinose ist eine chronische Sehnenverletzung mit Degeneration auf zellulärer Ebene und ohne Entzündung. Te