Unterschied zwischen Apple iPad und Laptop

Hauptunterschied: Das iPad ist ein Tablet, das hauptsächlich für Multimedia- und Internetsurfen verwendet wird. Ein Laptop hat Computereigenschaften und soll einen Desktop-Computer ersetzen.

Als Apple das iPad 2010 auf den Markt brachte, begann ein neuer Trend für Tablets. iPad ist eine Art Tablet-PC. Es wurde ursprünglich als Kreuzung zwischen einem Apple iPhone und einem iPod Touch mit zusätzlichen Computerkapazitäten beworben. Es ist jedoch nicht als Ersatz für Desktop-PCs oder Laptops gedacht. iPads verfügen über Computereigenschaften, die einige Aufgaben als Laptops ausführen können, jedoch nicht alle.

Der sofort erkennbare Unterschied zwischen dem iPad und den Laptops ist das Aussehen. iPads sehen eher aus wie ein Tablet oder eine Schieferplatte, dh eine Balkenform, während Laptops eher wie eine Aktentasche aussehen. Laptops sind aneinander angelenkt, sodass ein Bildschirm und eine angeschlossene Tastatur sichtbar werden. iPads haben eine Bildschirmgröße von 9, 7 Zoll mit Multi-Touch-Display, wohingegen Bildschirme von Laptops in der Größe von 12-17 Zoll variieren und normalerweise kein Multitouch sind. Einige Tablet-Computer verfügen jedoch über ein Touch-Display, das durch Berührung oder mit einem Stift verwendet werden kann. iPads verfügen über einen kapazitiven Bildschirm, so dass sie nur mit einem Finger bedient werden können.

Ein weiterer auffälliger Unterschied ist, dass das Notebook zwar eine physische QWERTY-Tastatur besitzt, das iPad jedoch eine virtuelle Tastatur. Die vollständige QWERTY-Touchscreen-Tastatur wird angezeigt, wenn Sie etwas in ein Feld eingeben müssen, z. B. einen Anmeldebildschirm, eine E-Mail-Adresse oder eine Tabelle oder ein Textverarbeitungsprogramm. Wenn es nicht mehr benötigt wird, erlischt es. Das Fehlen einer physischen Tastatur und der Bildschirmgröße macht das Tablet sehr portabel. Wenn Sie jedoch häufig ganze Dokumente abtippen müssen, ist eine physische Tastatur besser, da die Verwendung einer virtuellen Tastatur für längere Zeit etwas umständlich sein kann. Eine Reihe von Herstellern bietet jetzt physische Tastaturen an, die mit dem iPad verbunden und verwendet werden können. Trotzdem sind Tabellenkalkulationen oder Textverarbeitungsprogramme auf Laptops viel benutzerfreundlicher als iPads.

iPads dienen als Multimedia-Gerät, zum Lesen von E-Books, zum Ansehen von Filmen, zum Musikhören, zum Spielen von Spielen, zum Surfen im Internet oder zum Abrufen von E-Mails. Es hat eine Softwarestruktur, die eher der eines Mobiltelefons entspricht. Es hat auch eine sehr einfache Benutzeroberfläche, die sogar von Kindern bedient werden kann.

Ein Nachteil von iPads im Vergleich zu Laptops ist, dass das iPad tendenziell über einen begrenzten Speicher verfügt. iPads haben eine Speicherkapazität von 16 GB bis 64 GB, während Laptops normalerweise eine Speicherkapazität von 250 bis 500 GB haben. Die Speicherkapazität von Laptops kann auch durch die Verwendung von Peripheriegeräten wie externen Festplatten, USB-Flash-Laufwerken, CDs und DVDs erhöht werden. iPads haben keine solche Vorkehrung, um die Speicherkapazität zu erhöhen. Sie haben nicht einmal einen SD-Kartenport.

Dies stellt auch ein anderes Problem dar; Es kann nicht einfach irgendeine Anwendung auf dem iPad installiert werden. Das iPad ist nur auf Anwendungen beschränkt, die vom Apple App Store heruntergeladen werden können. Man kann auch keine eigenen Programme für das iPad erstellen, da einige technisch versierte Leute es gewohnt sind, ihre Laptops zu nutzen. Außerdem kann man keine Programme ändern oder spezielle Programme verwenden, die nicht bereits vom Hersteller auf das iPad geladen wurden oder im Apple App Store erhältlich sind.

Darüber hinaus fehlt den iPads die Fähigkeit zu echtem Multitasking. Im Gegensatz zu Laptops, in denen man im Internet surfen, an einer Textverarbeitung arbeiten und Musik hören kann, kann man nur an einer Anwendung in einem iPad arbeiten. Dies ist eine Einschränkung, die Apple auf dem iPad auferlegt hat, um zu verhindern, dass Benutzer zu viele Anwendungen ausführen, die das iPad verlangsamen, da die iPads einen wesentlich langsameren Prozessor und weniger RAM als Laptops haben.

Im Vergleich zu Laptops sind iPads auch mit einigen Hardware-Einschränkungen konfrontiert. Der Akku eines iPad ist eingebaut und kann bei Problemen nicht vom Benutzer ausgetauscht werden. Dies bedeutet auch, dass der Akku des iPads nicht einfach mit einem Ersatzakku ausgestattet werden kann, sondern dass er nach einer Steckdose suchen muss. Der Akku eines iPads hält jedoch normalerweise länger als die meisten Laptops.

Außerdem kann kein Teil des iPad aktualisiert werden, während bei einem Laptop die Festplatte, der Arbeitsspeicher usw. einzeln aktualisiert werden kann. Die einzige Möglichkeit, das iPad zu aktualisieren, besteht darin, die neuere Version zu erhalten, sobald sie vom Unternehmen freigegeben wird.

Außerdem fehlt dem iPad die Flash-Software, mit der einige Websites Inhalte anzeigen. Das iPad kann diese Seiten also nicht laden. Dies begrenzt das Surferlebnis im Internet. Dies ist nicht der Fall bei Laptops, bei denen Flash jederzeit heruntergeladen und aktualisiert werden kann. Außerdem ist die Foto- oder Videobearbeitung auf dem iPad sehr begrenzt und ärgerlich. Andererseits ist die Foto- oder Videobearbeitung auf dem Laptop nahtlos. Ein iPad ist kein Gerät zur Erstellung von Inhalten. Ein Laptop ist dafür eine viel bessere Option.

Ein iPad ist hauptsächlich als tragbares Mediengerät mit eingeschränkten Rechenfähigkeiten gebaut. Ein Laptop hingegen soll eine tragbare Alternative zu einem Desktop-Computer sein. Ein typisches iPad soll zusätzlich zu einem anderen Computer verwendet werden, nicht als Ersatz für einen anderen. Dies ist der Grund, warum iPads billiger als Laptops sind.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Affekt und Effekt

    Unterschied zwischen Affekt und Effekt

    Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen "Affekt" und "Effekt" ist die Tatsache, dass "Affekt" in den meisten Fällen als Verb verwendet wird, während "Effekt" als Substantiv verwendet wird. Affekt bedeutet, etwas zu beeinflussen. "Wirkung" dagegen bezeichnet ein Ergebnis, es ist eine Folge.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schläger und Schläger

    Unterschied zwischen Schläger und Schläger

    Hauptunterschied : Der Schläger wird als laute Störung oder laute Bewegung bezeichnet. Tennisschläger sind ein Sportgerät, das von Spielern verwendet wird. Das Wort "Schläger" hat seinen Ursprung im französischen Wort "racqutte" und unterscheidet es vom Schläger, was im Englischen "Lärm oder Störung" bedeutet. Tenniss
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Mexiko und New Mexico

    Unterschied zwischen Mexiko und New Mexico

    Hauptunterschied: Mexiko ist offiziell als Vereinigte Mexikanische Staaten oder Estados Unidos Mexicanos auf Spanisch bekannt. New Mexico ist der 47. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass Mexiko ein Land in Nordamerika ist, wohingegen New Mexico ein Staat in den Vereinigten Staaten von Amerika ist
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kung Fu und Taekwondo

    Unterschied zwischen Kung Fu und Taekwondo

    Hauptunterschied: Kung Fu ist jede aus China stammende Kampfkunstform, während Taekwondo eine koreanische Kampfkunstform ist. Kung Fu bezieht sich auf jegliche Kampfkunst, die zu China gehört. Die Kunstform entstand im 4. Jahrhundert im Shaolin-Tempel in China. Sie wurde von den Daoisten im 5. Jahrhundert v.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen eBay und Amazon

    Unterschied zwischen eBay und Amazon

    Hauptunterschied: Amazon ist ein Online-Einzelhandelsgeschäft, während eBay ein Auktionshaus ist. Sowohl eBay als auch Amazon sind Online-Shopping-Sites. Obwohl es viele Ähnlichkeiten zwischen den beiden gibt, gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen ihnen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Amazon ein Online-Einzelhandelsgeschäft ist, während eBay ein Auktionshaus ist. Als
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Babysitting und Kinderbetreuung

    Unterschied zwischen Babysitting und Kinderbetreuung

    Der Hauptunterschied: Babysitting ist eine Art von Kinderbetreuung, bei der Teenager Kinder gegen ein Taschengeld betreuen. Kinderbetreuung ist die Betreuung und Betreuung des Kindes in Abwesenheit seiner Eltern / Erziehungsberechtigten. Babysitting ist eigentlich eine Art Kinderbetreuung, bei der Jugendliche vorübergehend für Kinder sorgen, bis ihre Eltern / Erziehungsberechtigten von der Arbeit zurückkehren. B
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen PlayStation 2 und PlayStation 3

    Unterschied zwischen PlayStation 2 und PlayStation 3

    Hauptunterschied: PlayStation 2 und PlayStation 3 sind beliebte Videospielkonsolen von Sony Computer Entertainment. PlayStation 2 ist eine DVD-basierte Konsole, während PlayStation 3 auf einem Blu-ray-Laufwerk basiert, das auch DVDs, CDs und SACD-Discs liest. PlayStation 2 ist eine der bekanntesten und beliebtesten Videospielkonsolen von Sony Computer Entertainment.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hyundai i10 und Grand i10

    Unterschied zwischen Hyundai i10 und Grand i10

    Hauptunterschied: i10 und Grand i10 sind Fahrzeuge der Hyundai Motor Company. Der Grand i10 ist ein Nachfolger von i10. Der Hyundai i10 ist ein Fließheckauto, das für den Stadtantrieb entwickelt wurde und im Oktober 2007 auf den Markt gebracht wurde. Der i10 ist in fünf Motorvarianten erhältlich. iR

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Ebola und Cholera

Hauptunterschied: Das hämorrhagische Ebola-Fieber ist eine durch das Ebolavirus verursachte Erkrankung. Cholera wird durch das Bakterium Vibrio cholerae verursacht. Ebola kann nur durch den Kontakt mit den Körperflüssigkeiten einer infizierten Person verbreitet werden, wohingegen sich Cholera durch die Aufnahme von Nahrung oder Wasser ausbreitet, das durch die Fäkalien einer infizierten Person kontaminiert ist. De