Unterschied zwischen Tier und Säugetier

Hauptunterschied: Alle Säugetiere sind Tiere, aber alle Tiere sind keine Säugetiere. Das drastische Merkmal, das ein Säugetier von einem Tier unterscheidet, besteht darin, dass Säugetiere Brustdrüsen haben, die nicht alle Tiere haben.

Das Wort " Tier " kommt vom lateinischen Wort animalis und bedeutet "Atmen". Sie gehören zum Königreich Animalia. Biologisch ist das Wort definiert als „alle Mitglieder des Königreichs Animalia, das so unterschiedliche Kreaturen wie Schwämme, Quallen, Insekten und Menschen umfasst“.

Tiere sind vielzellige, eukaryotische Organismen des Königreichs Animalia oder Metazoa . Sie umfassen ein breites Artenspektrum und verschiedene Tierkategorien. Sie sind terrestrisch, im Wasser, in der Luft und in Lebensräumen amphibisch. Ihre Körperstruktur wird schließlich fixiert, wenn sie sich entwickeln und in ihrem Leben einen Metamorphoseprozess durchlaufen. Sie sind beweglich, das heißt, sie können sich spontan und unabhängig bewegen. Tiere werden in verschiedene Untergruppen eingeteilt, darunter Vögel, Säugetiere, Amphibien, Reptilien, Fische und Insekten.

Tiere haben zahlreiche Eigenschaften, die sie von Lebewesen unterscheiden. Sie sind eukaryotisch und multizellulär, was sie von Bakterien und den meisten Protisten unterscheidet. Sie sind heterotropher Natur und verdauen die Nahrung in einer inneren Kammer. Ihnen fehlen auch starre Zellwände, diese trennen sie von Pflanzen und Algen. Ihre Struktur reicht vom Gewebetyp der Schwämme (Phylum Porifera) und Placozoa bis hin zum voll ausgereiften gewachsenen Muskeltyp und dem Nervensystem des Menschen. Ihre Bildung umfasst viele Chemikalien, die aus Hormonen, Proteinen, Genen, Knochen usw. bestehen. Sie beziehen die Energie aus der Nahrungsquelle, die sie mit allen für das Wachstum notwendigen und nährenden Komponenten versorgt. Die Art der Nahrung hängt von der Art der Tierkategorie ab.

Tiere vermehren sich sowohl sexuell als auch ungeschlechtlich. Fast alle Tiere unterliegen einer Form der sexuellen Fortpflanzung. Sie haben einige spezialisierte Fortpflanzungszellen, die Meiose durchlaufen, um kleinere, bewegliche Spermatozoen oder größere, nicht bewegliche Eizellen zu produzieren. Diese verschmelzen zu Zygoten, die sich zu einem neuen Individuum entwickeln. Viele Tiere vermehren sich auch asexuell. Dies geschieht durch Parthenogenese, bei der fruchtbare Eier ohne Paarung, Knospung oder Fragmentierung produziert werden.

Das Wort "Säugetier" stammt aus dem wissenschaftlichen Namen Mammalia, der 1758 von Carl Linnéus geprägt wurde und von der lateinischen Mutter abstammt. Sie sind in zwei Unterklassen unterteilt (ohne Fossilien zu zählen):

  • Die Prototherie (Ordnung der Monotremata) und
  • Die Theria. (Bestehend aus den Infraklassen Metatheria und Eutheria).

Die Beuteltiere umfassen die Kronengruppe der Metatheria, zu der alle lebenden und viele ausgestorbene Metatherianer gehören. Die Plazenta bilden die Kronengruppe der Eutheria.

Säugetiere (Klasse Mammalia) sind eine Gruppe von endothermen Amnioten. Dazu gehören die größten Tiere der Erde, bestehend aus den Rorqual-Walen, Elefanten (intelligent aller Tiere) und einige Primaten und einige Wale. Säugetiere sind warmblütige Tiere und haben ein geschlossenes Kreislaufsystem mit einem ausgeklügelten Herz mit vier Kammern. Die Merkmale, die sie von anderen Amnioten unterscheiden, sind die Reptilien und Vögel, die Haare und drei Mittelohrknochen haben. Bei Frauen gibt es Brustdrüsen und einen Neokortex (eine Region des Gehirns). Das Gehirn von Säugetieren reguliert die Körpertemperatur und das Kreislaufsystem, einschließlich des Herzens mit vier Kammern. Sie haben einen Grundkörpertyp des vierbeinigen Landtiers. Einige auch mit zwei Beinen, die an Meer, Luft und Bäume angepasst sind.

Die Anatomie und Morphologie von Säugetieren umfasst das System wie:

  • Knochenapparat
  • Atmungssystem
  • Nervöses System
  • Integumentäres System
  • Fortpflanzungsapparat

Die Reproduktionssysteme von Säugetieren sind von größter Bedeutung. Die meisten Säugetiere sind lebendig, das heißt, sie bringen junge zur Welt. Die fünf Arten des Monotrems, der Schnabeltiere und der Echidnas legen jedoch Eier. Die Monotreme haben ein Geschlechtsbestimmungssystem, das sich von den meisten anderen Säugetieren unterscheidet. Insbesondere ähneln die Geschlechtschromosomen eines Schnabeltiers eher denen eines Huhns als denen eines Säugetiers.

Vergleich zwischen Tieren und Säugetieren:

Tiere

Säugetiere

Gehört

Sie gehören zum Königreich Animalia oder Metazoa

Sie gehören zum Königreich Animalia .

Konvertierungen

Alle Tiere können keine Säugetiere sein.

Alle Säugetiere sind Tiere.

Kategorien

Sie umfassen alle Tierarten.

Sie werden nur den Tieren zugeordnet, die Brustdrüsen haben.

Umfaßt

Sie sind eifersüchtig und auch vivipar.

Sie sind nur Vivipare.

Typen

Sie sind sowohl endotherm als auch exotherm.

Sie sind nur endotherme Tiere.

Typische Funktionen

Sie umfassen alle vorgestellten Tierarten.

Sie haben ein typisches Merkmal von Haaren auf der Haut.

Gewohnheiten

Sie haben im Vergleich zu Säugetieren weniger komplexe Gewohnheiten.

Sie haben komplexere Lebensgewohnheiten.

Anzahl

Sie sind im Vergleich zu den Säugetieren in großer Zahl.

Sie sind ein Bruchteil der Tiere.

Herzmerkmale

Sie umfassen ein Herz, das von einzelnen zellulären Organismen bis zu den vielzelligen Menschen reicht.

Bei Säugetieren sind die meisten Herz- und Kreislaufsysteme ausgeprägt.

Beispiele

Vögel, Reptilien, Wassertiere wie Wale, Fische usw., Fleischfresser, Pflanzenfresser, Mikroorganismen und viele andere.

Menschen, Elefanten, Tiger, Löwe usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Hauptunterschied: Mutiger und starker Kaffee hängt mit den Brautechniken während der Zubereitung von Kaffee zusammen. Meistens bestimmt die Konzentration von Koffein einen Kaffeesorte und -geschmack. Ein mutiger Kaffee hat einen intensiven, reichen und robusten Geschmack; Ein starker Kaffee hängt jedoch vom Verhältnis von Kaffee und Wasser ab. Ka
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Hauptunterschied: Teakholz ist eine Art Hartholz. Es wird im Wesentlichen aus der Tectona grandis-Baumart gewonnen, die in Süd- und Südostasien heimisch ist, hauptsächlich in Indien, Indonesien, Malaysia, Thailand und Burma. Teakholz hat als Holz eine glatte Maserung und Textur. Es hat einen gelblich-braunen Farbton, der bei Überstunden zu einem silbergrauen Finish reifen kann. Te
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen AMD und Intel

    Unterschied zwischen AMD und Intel

    Hauptunterschied : AMD und Intel sind zwei verschiedene Unternehmen, die miteinander konkurrieren, um die Halbleiterindustrie zu gewinnen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Preis, während Intel für seine Produkte hohe Preise anbietet. AMD bietet günstige Preise für die Massen. Wer schon einmal einen Computer oder Laptop gekauft hat, hat die Namen AMD und Intel gehört. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Hauptunterschied : Korn-Whisky und Malt-Whisky sind zwei verschiedene Arten von Scotch-Whisky. Korn Whisky wird aus gemälzter oder nicht gemälzter Gerste in Kombination mit anderen Körnern wie Weizen oder Mais hergestellt. Auf der anderen Seite wird Malt Whisky aus Gerstenmalz hergestellt, das selbst mit Hefe fermentiert wird. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Hauptunterschied: Das Nexus 4 ist das vierte Android-Smartphone von Nexus. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das HTC One gilt als Nachfolger des HTC One X. HTC One wird im Vergleich zum One X hinsichtlich Hardware- und Softwaredesign voraussichtlich überlegen sein.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Hauptunterschied: Osmose ist eine Art Diffusion, bei der sich Moleküle durch eine semipermeable Membran zu einer stärker konzentrierten Lösung aus einer verdünnten Lösung vermischen. Dialyse ist ein medizinischer Prozess, der die Funktionen einer Niere erfüllt, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten können. Es gi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Hauptunterschied: 3GP ist ein Multimedia-Containerformat, das hauptsächlich für 3G UMTS-Multimediadienste dient. Es wurde vom Third Generation Partnership Project (3GPP) entwickelt. 3GPP hingegen ist die Zusammenarbeit zwischen globalen Telekommunikationsverbänden. Es ging darum, eine weltweite Spezifikation für Mobiltelefonsysteme der dritten Generation (3G) auf der Grundlage der GSM-Spezifikationen zu erstellen, wie sie im IMT-2000-Projekt der ITU definiert wurden. 3G
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Schlüsseldifferenz: Bei Postleitzahlen und PIN-Codes handelt es sich um zwei verschiedene Kodierungssysteme, mit deren Hilfe genau festgelegt werden kann, wohin die Post zugestellt werden soll. In den USA werden Postleitzahlen und in Indien PIN-Codes verwendet. E-Mails und Instant Messaging haben die Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren, verändert und die E-Mails effektiv zum Stillstand gebracht.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen SSD und HDD

Schlüsseldifferenz: SSD steht für Solid State Drive oder Solid State Disk. Es ist ein Plug-and-Play-Speichergerät, das Halbleiter als Speichermedium verwendet. HDD steht für Hard Disk Drive. Diese Platten verwenden schnell rotierende Magnetplatten, um Daten abzurufen oder aufzuzeichnen. Im Gegensatz zu Festplatten enthalten SSDs keine beweglichen Teile. SS