Unterschied zwischen Android 2.3 und Android 4.0

Hauptunterschied: Android 2.3, Codename Gingerbread, wurde am 6. Dezember 2010 veröffentlicht und war ein Upgrade der Android v2.2 Froyo. Die Version 2.3 wurde speziell für Smartphones entwickelt, während das Unternehmen eine weitere vollständige Version mit dem Codenamen Honeycomb für die Tablets vorstellte. Android 4.0 Ice Cream Sandwich wurde am 19. Oktober 2011 veröffentlicht. Der Quellcode für das Betriebssystem wurde am 14. November 2011 veröffentlicht. Das Android 4.0 war ein Upgrade für das führende 2.3-Lebkuchenprodukt und bot eine Reihe brandneuer Funktionen.

Android ist mittlerweile ein Synonym für den Smartphone-Markt, und viele beliebte Handys werden jetzt von Googles Betriebssystem betrieben. Google hat sich mit innovativen Software-Programmen einen Namen in Sachen Computer- und Mobiltechnologie gemacht. Android ist ein Open-Source-Betriebssystem, das von der Open Handset Alliance, einem Konsortium von 84 führenden Technologieherstellern, betrieben und betrieben wird. Das Konsortium wird von erfolgreichen Firmen geleitet, darunter HTC, Sony, Dell, Intel, Motorola, Qualcomm, Texas Instruments, Samsung-Elektronik, LG-Elektronik, T-Mobile, Sprint Nextel, Nvidia und Wind River Systems.

Einer der Gründe, warum Android beliebt ist, liegt in der Möglichkeit, die Software anzupassen. Android ist Open-Source-Software, was bedeutet, dass es nicht nur auf die Entwicklung eines Unternehmens beschränkt ist. Google ermöglicht allen Benutzern oder Entwicklern den Zugriff auf den Quellcode von Android, wobei sie die Erlaubnis erhalten, die Software zu ändern, zu modifizieren und weiterzugeben. Unternehmen wie Samsung, HTC, Sony und viele andere nutzen Android als Basis und ändern die Software durch Hinzufügen ihrer eigenen grafischen Benutzeroberflächen (GUI). Dies ermöglicht eine Vielzahl von unterschiedlichen Erscheinungsbildern der Software. Außerdem kann sich jedes Gerät von anderen Geräten unterscheiden, auf denen dieselbe Android-Software ausgeführt wird. Viele Anwendungen für das Gerät stehen auch Entwicklern offen, sodass jeder Entwickler Anwendungen entwerfen, erstellen, verkaufen oder über die Anwendungsverteilungsplattform von Google verteilen kann.

Als Android 2007 angekündigt wurde, waren viele skeptisch, dass das Unternehmen erfolgreich sein könnte. Dem Unternehmen gelang es jedoch, Android zu einem der beliebtesten Betriebssysteme zu machen, das derzeit verwendet wird. Das Unternehmen brachte Android 1.0 im September 2008 auf den Markt. Die neueste Version Android 4.2.2 war im November 2012 verfügbar. Android 2.3 und Android 4.0 sind zwei verschiedene Betriebssysteme und das 4.0 war das erste echte Update für das Smartphone nach dem Start von 2.3. Diese beiden unterscheiden sich in Bezug auf Funktionen, Aussehen, Layout und viele andere Dinge.

Android 2.3, Codename Gingerbread wurde am 6. Dezember 2010 veröffentlicht und war ein Upgrade des Android v2.2 Froyo. Die Version 2.3 wurde speziell für Smartphones entwickelt, während das Unternehmen eine weitere vollständige Version mit dem Codenamen Honeycomb für die Tablets vorstellte. Das Update basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.35. Es gilt als eine der beliebtesten Versionen von Android für Smartphones. Neben dem bereits auf Froyo verfügbaren Layout bot das Unternehmen Änderungen wie aktualisierte Benutzeroberfläche, erhöhte Geschwindigkeit und Einfachheit, Unterstützung für größere Bildschirme und höhere Auflösungen, native Unterstützung für SIP-VoIP-Telefonie, schnellere und intuitivere virtuelle Tastatur, verbesserte Einfügefunktion, Unterstützung für NFC (das Telefon selbst würde jedoch einen Chip benötigen, um Funktionen zu unterstützen), neue Audioeffekte, neuer Downloadmanager, Unterstützung mehrerer Kameras, Unterstützung der WebM / VP8-Videowiedergabe und AAC-Audiocodierung, verbesserte Energieverwaltung, umgeschaltet von YAFFS bis Ext4 auf neueren Geräten, Verbesserungen bei Audio, Grafik und Eingabe für Spieleentwickler, gleichzeitige Speicherbereinigung und native Unterstützung für mehr Sensoren. Das Unternehmen hat auch ein kleines Update für Gingerbread unter der Version 2.3.3-2.3.7 geliefert. Diese Updates boten neue Funktionen wie Unterstützung für Sprach- oder Video-Chat, Unterstützung für Open Accessory Library, Verbesserungen der Google Mail-Anwendung, Schattenanimationen für das Blättern durch die Liste, Verbesserungen der Kamerasoftware und verbesserte Batterieeffizienz.

Android 4.0 Ice Cream Sandwich wurde am 19. Oktober 2011 veröffentlicht. Der Quellcode für das Betriebssystem wurde am 14. November 2011 veröffentlicht. Das Android 4.0 war ein Upgrade für das führende 2.3-Lebkuchenprodukt und bot eine Reihe brandneuer Funktionen. Android hatte auch Version 3.0, die ausschließlich für Tablets reserviert war. Diese Version war im Grunde eine Kombination aus Android 2.3x und Android 3.x. Das Unternehmen bot aktualisierte Funktionen wie Softkeys, Trennung von Widgets, einfaches Erstellen neuer Ordner, anpassbarer Launcher, verbesserte visuelle Voicemail, Pinch-to-Zoom-Funktion, Screenshot-Aufnahme, verbesserte Tastatur, Zugriff auf Apps vom Sperrbildschirm aus, Zeitrede-Diktion, Face Unlock-Funktion, Webbrowser mit Registerkarten, automatische Synchronisierung des Browsers mit Chrome-Lesezeichen, neue Schriftart für die Benutzeroberfläche, Möglichkeit zum Herunterfahren von Hintergrund-Apps, verbesserte Kamera-App, integrierte Foto-Editor, neues Galerie-Layout, neue 'Personen' App mit Integration in soziale Netzwerke, Statusaktualisierungen und hochauflösende Bilder, NFC-Kompatibilität, Hardwarebeschleunigung, Wi-Fi Direct und 1080p-Videoaufzeichnung.

Android v2.3 und v4.0 unterscheiden sich stark voneinander und ein Blick auf die beiden zeigt dem Benutzer, dass das Layout und die Benutzeroberfläche geändert wurden. Das Unternehmen hat Android 4.0 einen viel saubereren und knackigeren Look verliehen. Das 4.0 zeigt schlanke Linien, größere Bilder und einen stärkeren Kontrast zwischen Apps und anderen Objekten. v4.0 ähnelt eher der Honeycomb als der 2.3. Das Unternehmen hat auch die Schriftart der Benutzeroberfläche geändert und eine neue 'Roboto'-Schriftart integriert. Das Unternehmen hat Softkeys eingebaut und die alten kapazitiven Tasten, die in 2.3 erforderlich sind, verworfen. Die Version 4.0 enthält auch neue Übergänge, ohne dass ein externer Entwickler erforderlich ist. Das 4.0 reagiert außerdem schneller auf Berührungen und andere Funktionen. Das Unternehmen hat den Anwendern mehr Macht gegeben, sodass sie Anwendungen schließen oder Listen löschen können, indem sie vom Bildschirm entfernt werden. Außerdem können Benutzer die Datennutzung jeder Anwendung überwachen und die von den Anwendungen verwendeten Daten einschränken oder einschränken. Dies reduziert erhebliche Kosten bei der zusätzlichen Verwendung von Hintergrunddaten. Die Version 4.0 ermöglicht auch das Erstellen automatischer Ordner auf dem Bildschirm, indem eine App über eine andere App gezogen wird. In 2.3 muss der Benutzer manuell einen Ordner erstellen und anschließend Apps hinzufügen. Ein weiteres herausragendes Merkmal sind die Optionen des Entwicklers, mit denen Entwickler Daten oder andere Software im System ändern und ändern können. Android 4.0 ist alles, was bereits in Version 2.3 verfügbar ist, jedoch viel schneller und flüssiger.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kaffee und Koffein

    Unterschied zwischen Kaffee und Koffein

    Der Hauptunterschied : Kaffee und Koffein sind zwei völlig verschiedene Substanzen. Kaffee ist ein Getränk, das durch Abstropfen von Wasser durch geröstete Kaffeebohnen in Pulverform hergestellt wird, während Koffein ein häufig konsumiertes psychoaktives Medikament ist, das am häufigsten in Kaffee und kohlensäurehaltigen Getränken vorkommt. Über 9
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen BMP und PNG

    Unterschied zwischen BMP und PNG

    Hauptunterschied: Bitmap bezieht sich normalerweise auf ein unkomprimiertes Bild. In diesem Format werden Bilder Pixel für Pixel gerendert und zu einem Bild zusammengefügt. PNG steht für Portable Network Graphics. Es wurde als verbesserter und nicht patentierter Ersatz für das Graphics Interchange Format (GIF) entwickelt. Es
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen RAW und JPEG

    Unterschied zwischen RAW und JPEG

    Hauptunterschied: RAW ist das Rohbild, das von der Kamera aufgenommen wird. Es speichert alle Daten und Informationen für das Bild mit minimaler Verarbeitung. JPEG steht für Joint Photographic Expert Group. Es ist das am häufigsten verwendete Format für Fotos. JPEG eignet sich besonders für Farbfotos oder für Bilder mit vielen Farbverläufen oder Farbverläufen. RAW is
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sanktion und Embargo

    Unterschied zwischen Sanktion und Embargo

    Hauptunterschied: Unter Sanktion versteht man das Sperren bestimmter Handelsartikel. Das Embargo ist ein Handelshemmnis, das den Handel oder den Handel mit einem oder mehreren Ländern ganz oder teilweise verbietet. Die Begriffe Sanktion und Embargo sind Begriffe, die in der Volkswirtschaftslehre stark verwendet werden, und die übrigen Handelssanktionen gegen Russland haben viele Menschen dazu gebracht, sich zwischen den Worten Sanktion und Embargo zu verwechseln.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen LC und SBLC

    Unterschied zwischen LC und SBLC

    Hauptunterschied : Das "Letter of Credit" und das "StandBy Letter of Credit" sind zwei rechtliche Bankdokumente, die von internationalen Händlern verwendet werden. Beide Briefe dienen der finanziellen Sicherheit zwischen dem Lieferanten und seinen Abnehmern. SBLC ist eine Art von LC, die verwendet wird, wenn ein Kontingent von der Leistung des Käufers abhängt. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen AMD und Intel

    Unterschied zwischen AMD und Intel

    Hauptunterschied : AMD und Intel sind zwei verschiedene Unternehmen, die miteinander konkurrieren, um die Halbleiterindustrie zu gewinnen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Preis, während Intel für seine Produkte hohe Preise anbietet. AMD bietet günstige Preise für die Massen. Wer schon einmal einen Computer oder Laptop gekauft hat, hat die Namen AMD und Intel gehört. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nokia Lumia 820 und Asus FonePad

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 820 und Asus FonePad

    Der Hauptunterschied: Eines der ersten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 820. Das Nokia Lumia 820 war das erste, das auf Windows Phone 8 entwickelt wurde. Es wurde im November 2012 als etwas billigere Alternative zum Internet eingeführt Nokia 920. Asus hat die Einführung des neuesten Phablets, des Asus Fonepad, angekündigt. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sony Xperia E und Samsung Galaxy S Duos

    Unterschied zwischen Sony Xperia E und Samsung Galaxy S Duos

    Hauptunterschied: Bei den Sony Xperia E und E-Dual handelt es sich um zwei Einsteiger-Telefone von Sony Mobile. Das Telefon verfügt über eine Kapazität von 3, 5 TFT mit einer Pixeldichte von ~ 165 ppi. Es ist mit einem 1 GHz Cortex-A5 Qualcomm Snapdragon-Prozessor, einer Adreno 200 GPU und 512 MB RAM ausgestattet. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Eiscreme und gefrorenem Dessert

    Unterschied zwischen Eiscreme und gefrorenem Dessert

    Hauptunterschied: Gefrorenes Dessert ist ein Oberbegriff für alle Desserts, die durch Einfrieren zubereitet werden. Auf der anderen Seite ist Eis eine beliebte Art von tiefgefrorenem Dessert, das aus Milchprodukten hergestellt wird. Zur Zubereitung von Eiscreme werden die Hauptzutaten gemischt und dann ständig gefroren, während sie gefroren werden. G

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen LAN und MAN

Hauptunterschied: LAN steht für Local Area Network. Es ist ein Computernetzwerk, das Computer in einem kleinen Bereich miteinander verbindet, beispielsweise in einem Bürogebäude oder in einer Schule. Auf der anderen Seite steht MAN für Metropolitan Area Network. Es ist ein Computernetzwerk, das Computer innerhalb einer Stadt oder eines großen Campus miteinander verbindet. MAN