Unterschied zwischen alkoholischen und sozialen Trinkern

Hauptunterschied : Alkoholiker ist eine Person, die an Alkoholismus leidet. Ein Social Drinker ist eine Person, die Alkohol in Gesellschaft anderer trinkt und die Kontrolle über das Trinken hat.

Alkoholiker, Alkoholismus und soziales Trinken sind unterschiedliche Begriffe im Zusammenhang mit Alkohol. Sowohl Alkoholiker als auch ein sozialer Trinker trinken Alkohol, je nach Wunsch. Der Unterschied ist, ein sozialer Trinker hat die Kontrolle über sein Trinken und ein Alkoholiker hat keine Kontrolle über sein Trinken. Dieser Artikel hilft bei der Unterscheidung zwischen den beiden.

Ein Alkoholiker ist eine Person, die von Alkoholismus betroffen ist. Alkoholismus ist definiert als zwingendes und unkontrolliertes Bedürfnis für den Konsum alkoholischer Getränke, das den Trinker schädigt. Es verursacht Probleme in Bezug auf seine Gesundheit, persönliche Beziehungen und sein soziales Ansehen. Es wird medizinisch als Suchtkrankheit bezeichnet. Es ist ein Zustand, in dem der Körper nach mehr Getränken sehnt. Sie haben einen physischen Drang, Alkohol zu konsumieren, der über ihre Fähigkeit hinausgeht, ihn zu verdauen. Sie sind besessen von Alkohol. Es ist für sie schwer zu kontrollieren und sich davon abhalten zu können, mehr Alkohol zu trinken. Sie sehnen sich immer nach etwas mehr. Sie müssen das Gefühl erfüllen, betrunken zu sein. Wenn sie aufhören zu trinken, sind sie von Übelkeit, Schwitzen, Zittern und Angstgefühlen umgeben. Mit jedem einzelnen Getränk verlieren Alkoholiker die Kontrolle über ihr Trinken und Alkohol beginnt sie zu kontrollieren.

Alkoholismus kann mit Hilfe einiger auffälliger Symptome frühzeitig erkannt werden; sie unterziehen sich einer Depression, sie trinken alleine und im Geheimen verlieren sie das Interesse an ihren Hobbys, sie erleiden Stromausfälle, sie brauchen ständig Alkohol. Die Probleme, die mit Alkoholen verbunden sind, sind umfangreich, da sie die Person physisch, physiologisch und sozial betreffen. Es wird zum Zwang und hat Vorrang vor allen anderen Aktivitäten. Es verursacht auch viele andere Symptome wie Müdigkeit, Gedächtnisverlust, Leberschäden, Diabetiker, Herzprobleme usw. Die Person wird stark mit Alkohol sediert. Alkoholismus kann geheilt werden. Der erste Schritt für einen Alkoholiker besteht darin, zuzustimmen, dass er Hilfe benötigt und ein ernstes Alkoholproblem hat. Sie können nicht in Ablehnung sein. Es gibt mehrere Selbsthilfegruppen und professionelle Dienstleistungen für die Alkoholbehandlung.

Die Trinkkultur bezieht sich auf die Sitten und Gebräuche, die mit dem Konsum alkoholischer Getränke verbunden sind. Dazu gehören Alkoholkonsum, schnelles Trinken und soziales Trinken. Alkohol und seine Auswirkungen waren im Laufe der Geschichte in der Gesellschaft präsent.

Unter sozialem Trinken versteht man das gelegentliche Trinken in einem sozialen Umfeld, ohne sich zu betrinken. Gute Nachrichten werden oft von einer Gruppe von Leuten gefeiert, die ein paar Drinks trinken. Jemanden ein Getränk zu kaufen, gilt als Geste des guten Willens. Es kann ein Ausdruck der Dankbarkeit sein oder die Lösung eines Streits bedeuten. Ein sozialer Trinker ist eine Person, die gelegentlich trinkt

die Gesellschaft anderer und hat die volle Kontrolle über sein Trinken. Er ist nicht besessen von Alkohol. Er muss nicht ständig Alkohol trinken. Er hat die vollständige Kontrolle über seinen Alkoholkonsum und weiß, wann er aufhören muss. Er hat keinen Drang nach Alkohol Tag und Nacht. Er trinkt Alkohol über einen Zeitraum, der zwischen einem Monat, drei oder mehr Monaten liegen kann. Es kann sich dabei um Parteien, soziale Funktionen oder um Büroangestellte handeln, die die Person trinken darf. Er trinkt zusammen mit seinen Mitarbeitern eine kleine Menge Alkohol. Nach einem oder zwei Getränken bleibt er stehen.

Alkohol ist gefährlich, egal, ob er in kleinen oder großen Mengen aufgenommen wird. Alkohol dringt langsam in den Körper ein. Es verursacht Leber- und Nierenschäden. Es ist auch eine der Ursachen von Krebs. Alkohol sollte in erster Linie vermieden werden.

Vergleich zwischen alkoholischen und sozialen Trinkern:

Alkoholiker

Sozial-Trinker

Definition

Es bedeutet eine Person, die unter Alkoholismus leidet.

Es bedeutet eine Person, die gelegentlich Alkohol trinkt.

Begriff

Es wird als medizinische Krankheit bezeichnet.

Es ist keine Krankheit.

Eigenschaften

  • Er hat einen ständigen Drang nach Alkohol.
  • Er ist süchtig.
  • Er möchte die ganze Zeit trinken.
  • Er verliert die vollständige Kontrolle an Alkohol.
  • Er wird völlig betrunken.
  • Er weiß nicht, wann er aufhören soll.
  • Er trinkt alleine.
  • Er hat keinen Drang nach Alkohol.
  • Er ist kein Süchtiger.
  • Er trinkt nur bei Bedarf.
  • Er hat die vollständige Kontrolle über Alkohol.
  • Er betrinkt sich nicht.
  • Er weiß, wann er aufhören muss.
  • Er trinkt in Gesellschaft anderer.

Zustand

Sie leben unter Ablehnung ihrer Probleme.

Er hat keine solche Leugnung.

Gelegenheit

Unter Depressionen beginnt er stark zu trinken.

Er trinkt nur auf Büropartys, Geburtstagen usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Integer und Double

    Unterschied zwischen Integer und Double

    Schlüsseldifferenz: In Programmiersprachen sind Integer und Double beide Datentypen (arithmetische Typbezeichner), die zur Definition einer Variablen verwendet werden, bevor sie verwendet wird. Integer wird als Datentyp verwendet, um eine ganze Zahl zu bezeichnen, während double ein Datentyp ist, um eine große Floating-Zahl zu bezeichnen. P
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen ZIP und RAR

    Unterschied zwischen ZIP und RAR

    Schlüsseldifferenz: ZIP und RAR sind weit verbreitete Dateiformate für die Datenkomprimierung und -archivierung. ZIP unterstützt die verlustfreie Datenkomprimierung. RAR unterstützt dagegen die Datenkomprimierung, die Fehlerbehebung und das Spanning von Dateien. 1989 hat Phil Katz das ZIP-Format erstellt. He
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Oberflächenwasser und Grundwasser

    Unterschied zwischen Oberflächenwasser und Grundwasser

    Hauptunterschied: Oberflächenwasser ist das Wasser, das sich auf der Erdoberfläche befindet, wie Seen, Teiche, Ozeane usw. Grundwasser ist Wasser, das in den Boden eingedrungen und gespeichert wurde. Oberflächenwasser und Grundwasser sind zwei Ressourcen, durch die wir Wasser für unsere Zwecke erhalten, z. B.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Illustrator und InDesign

    Unterschied zwischen Illustrator und InDesign

    Hauptunterschied: Illustrator und InDesign, beide sind vektorbasierte Anwendungssoftware von Adobe. Illustrator wird im Allgemeinen für die Größenänderung von Bildern verwendet, ohne den Qualitätsfaktor zu beeinträchtigen. Andererseits wird InDesign für mehrseitige Projekte und Vorlagen bevorzugt. Illus
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geographie und Topographie

    Unterschied zwischen Geographie und Topographie

    Hauptunterschied: Geographie ist das Studium der Beschreibung der Erde. Es umfasst die Untersuchung von Landmerkmalen, Klima, Einwohnern usw. der Erde. Auf der anderen Seite ist Topografie das Studium und Abbilden der Formen und Merkmale der Orte. Im Gegensatz zur Geographie beschränkt sie sich nicht auf das Studium der Erde.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen japanischen und chinesischen Augen

    Unterschied zwischen japanischen und chinesischen Augen

    Hauptunterschied: Japanisches Gesicht ist im Allgemeinen länger und / oder ovaler und breiter als das chinesische Gesicht. Daher scheinen japanische Augen breiter zu sein. Die meisten japanischen Frauen haben einzelne Augenlider. Außerdem neigen japanische Augen dazu, etwas nach oben geneigt zu sein.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LCD und OLED

    Unterschied zwischen LCD und OLED

    Hauptunterschied: LCDs (Liquid Crystal Display) sind Anzeigen, die Flüssigkristalle verwenden, die sich zwischen zwei Lagen polarisierenden Materials befinden. Die Bilder werden angezeigt, wenn die Kristalle elektrisch aufgeladen werden. OLED (organische Leuchtdiode) ist eine Art LED (Leuchtdiode), bei der eine Schicht aus organischen Materialien zwischen zwei Elektroden auf einem Substrat angeordnet ist.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geld und Wohlstand

    Unterschied zwischen Geld und Wohlstand

    Hauptunterschied: Geld ist ein immaterieller Begriff, dh es kann nicht berührt werden, es kann nicht gerochen werden. es kann jedoch in Zahlen gesehen werden. Geld hat einige Eigenschaften, wie es ein Tauschmittel sein muss; eine Rechnungseinheit; ein Wertspeicher; und gelegentlich in der Vergangenheit einen Standard für Zahlungsaufschub.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy S Duos

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy S Duos

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Win ist ein weiteres Telefon der Samsung Corporation. Das Samsung Galaxy Win gibt es in zwei Varianten: Single-SIM und Dual-SIM. Das Samsung Galaxy Win wird in bestimmten Märkten auch als Samsung Galaxy Grand Quattro verkauft. Das Telefon ist ein Quad-Core-Smartphone für das Budgetsegment.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Herzstillstand und plötzlichem Herzstillstand

Hauptunterschied: Herzstillstand ist eine Herzerkrankung, bei der sich das Herz nicht richtig zusammenzieht, wodurch das Blut nicht effektiv zu den anderen Organen geleitet werden kann. Plötzlicher Herzstillstand wird als Sudden Cardiac Arrest (SCA) bezeichnet und bewirkt, dass das Herz vollständig aufhört zu schlagen. H