Unterschied zwischen AIDS und sexuell übertragbaren Krankheiten

Hauptunterschied: AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome) ist eine sexuell übertragbare Infektion, die durch HIV (Human Immunodeficiency Virus) verursacht wird. Das HIV-Virus infiziert zunächst eine Person, während AIDS die Krankheit ist, die in den wenigen Endstadien der Infektion verursacht wird. Die Infektion verändert das Immunsystem und macht den Körper anfälliger für Infektionen und Krankheiten. Sexuell übertragbare Krankheiten (STD), auch als sexuell übertragbare Infektionen (STI) oder Geschlechtskrankheiten (VD) bezeichnet, sind Krankheiten, die vom Menschen durch Sexualverhalten und sexuelle Aktivitäten verursacht werden.

Sie können nicht genau zwischen AIDS und sexuell übertragbaren Krankheiten unterscheiden, da AIDS eine Form der sexuell übertragbaren Krankheiten ist. Geschlechtskrankheiten oder sexuell übertragbare Krankheiten sind Krankheiten oder Infektionen, die sich durch sexuelle Aktivitäten ausbreiten. AIDS ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die durch das HIV-Virus infiziert wird.

AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome) ist eine sexuell übertragbare Infektion, die durch HIV (Human Immunodeficiency Virus) verursacht wird. Das HIV-Virus infiziert zunächst eine Person, während AIDS die Krankheit ist, die in den wenigen Endstadien der Infektion verursacht wird. HIV bewirkt, dass sich das körpereigene Immunsystem ständig verschlechtert. Die Infektion verändert das Immunsystem und macht den Körper anfälliger für Infektionen und Krankheiten. Das HIV-Virus stammt aus dem späten 19. Jahrhundert in Westzentralafrika. AIDS und HIV wurden erstmals Anfang der achtziger Jahre identifiziert.

Das HIV bindet an Zellen in den Körperflüssigkeiten wie Samen, Blut, Vaginalflüssigkeiten und Muttermilch; Es kann jedoch nicht durch Schweiß, Speichel oder Tränen übertragen werden. Die Infektion wird meistens über Blut an Blut oder Sexualkontakt an eine andere Person weitergegeben. Eine infizierte schwangere Frau kann ihr Kind auch infizieren, wenn sie sich für eine natürliche Scheidengeburt entscheidet oder ihr Kind stillt. Vorsichtsmaßnahmen wie die Entscheidung für einen Kaiserschnitt, das Stillen des Babys und die Geburt mit antiretroviralen Medikamenten können dazu führen, dass das Kind nicht an der Infektion erkrankt.

Das Virus dringt in den menschlichen Körper ein und repliziert sich schnell selbst und greift die CD4 + T-Zellen im menschlichen Körper an. Die CD4 + T-Zellen sind für die Bekämpfung verschiedener Infektionen des Körpers verantwortlich, und die Abnahme dieses Virus schwächt das Immunsystem, so dass der Körper andere Infektionen erleiden kann. Eine Person erwirbt AIDS, wenn die CD4 + -T-Zellzahl unter 200 Zellen pro µl fällt oder wenn bestimmte Erkrankungen im Zusammenhang mit einer HIV-Infektion auftreten. Die häufigsten Indikatoren für das Auftreten von AIDS sind Pneumocystis-Pneumonie (40%), Kachexie in Form eines HIV-Syndroms (20%) und Ösophagus-Candidiasis.

HIV kann auf drei Hauptwegen übertragen werden: sexuell, Kontakt mit infizierten Körperflüssigkeiten oder Geweben und von Mutter zu Kind. Sexuell ist die häufigste Form der Übertragung, gefolgt vom Austausch kontaminierter Nadeln und Bluttransfusionen.

Symptome einer frühen HIV-Infektion sind:

  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Gelenkschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Halsschmerzen
  • schwitzt (besonders nachts)
  • vergrößerte Drüsen
  • ein roter Hautausschlag
  • Müdigkeit
  • die Schwäche
  • Gewichtsverlust

Symptome von AIDS sind:

  • verschwommene Sicht
  • Durchfall, der in der Regel hartnäckig oder chronisch ist
  • trockener Husten
  • Fieber von über 37 ° C (100 ° F) für Wochen
  • Nachtschweiß
  • dauerhafte müdigkeit
  • Kurzatmigkeit
  • geschwollene Drüsen für Wochen
  • Gewichtsverlust
  • weiße Flecken auf der Zunge oder im Mund

Es gibt keine Heilung für HIV / AIDS. Es gibt jedoch Behandlungen, die verfügbar sind, um das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Die beste Präventionsmaßnahme für HIV / AIDS umfasst Abstinenz, Kondome, die Begrenzung der Anzahl der Sexualpartner, die Verwendung kontaminierter Nadeln, die sorgfältige Wahl der Sexualpartner und die Überprüfung auf HIV / AIDS.

Sexuell übertragbare Krankheiten (STD), auch als sexuell übertragbare Infektionen (STI) oder Geschlechtskrankheiten (VD) bezeichnet, sind Krankheiten, die vom Menschen durch Sexualverhalten und sexuelle Aktivitäten verursacht werden. Sexuelle Aktivitäten wie Vaginalverkehr, Oralsex und Analsex oder der Austausch von Körperflüssigkeiten können sexuell übertragbare Krankheiten verbreiten. Obwohl diese Krankheiten bisher als Krankheiten bezeichnet wurden, werden sie heute als sexuell übertragbare Infektionen (STIs) bezeichnet, da dies ein breiteres Spektrum an Krankheiten sowie Infektionen bietet, die zu Krankheiten führen können. Bestimmte sexuell übertragbare Krankheiten, wie HIV / AIDS, können auch durch kontaminiertes Blut, kontaminierte Nadeln oder Stillgeburten auftreten. Die Untersuchung von STIs ist als Venerologie bekannt.

Jede Krankheit oder Infektion, die durch Geschlechtsverkehr erkrankt werden kann, wird als STD oder STI bezeichnet. Infektionen umfassen Herpes genitalis, humanes Papillomavirus / Feigwarzen, Hepatitis B, Chlamydien, Syphilis und Gonorrhoe ("Clap"). Laut einer Studie der amerikanischen Social Health Organization wird jedes vierte US-amerikanische Kind jedes Jahr eine STD unterziehen. Eine Person muss sexuell aktiv sein, entweder vaginal oder oral. STDs können auch eine Kombination von Infektionen sein, zum Beispiel wenn eine Person Gonorrhoe erkrankt; Sie neigen auch dazu, andere sexuell übertragbare Krankheiten wie Syphilis zu kontrahieren.

Viele STIs werden leichter durch die Schleimhäute des Penis, der Vulva, des Rektums, der Harnwege und seltener durch Mund, Hals, Atemwege und Augen übertragen.

Zu den Symptomen häufiger sexuell übertragbarer Krankheiten zählen (diese können je nach Infektion variieren):

  • Beulen, Wunden oder Warzen in der Nähe des Mundes, des Anus, des Penis oder der Vagina.
  • Schwellung oder Rötung in der Nähe des Penis oder der Vagina.
  • Hautausschlag.
  • Schmerzhaftes Urinieren.
  • Gewichtsverlust, lose Hocker, Nachtschweiß.
  • Schmerzen, Schmerzen, Fieber und Schüttelfrost.
  • Gelbfärbung der Haut (Gelbsucht).
  • Entlastung aus dem Penis oder der Vagina. (Vaginaler Ausfluss kann einen Geruch haben.)
  • Blutungen aus der Vagina anders als während eines Monats.
  • Schmerzhafter Sex
  • Starker Juckreiz in der Nähe des Penis oder der Vagina.

Bestimmte sexuell übertragbare Krankheiten, wie Herpes und HIV, sind nicht heilbar, und wenn sie erst einmal infiziert sind, gibt es nur Behandlungen, die das Fortschreiten der Krankheit verringern können. Präventionsmethoden für sexuell übertragbare Krankheiten umfassen Abstinenz, Kondome, Kondome für Frauen, Impfstoffe (gegen einige Infektionen wie Hepatitis A und Hepatitis B), begrenzte Partner, die Monogamie praktizieren und regelmäßige Kontrolluntersuchungen für STIs durchführen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schüler und Schüler

    Unterschied zwischen Schüler und Schüler

    Hauptunterschied: Schüler und Schüler werden als synonym betrachtet, da beide eine Person bezeichnen, die von einem Lehrer unterrichtet wird. Der Student wird jedoch im Allgemeinen mit einer Person in Verbindung gebracht, die eine formale Ausbildung besucht, indem sie an einer Schule oder einem College eingeschrieben ist, und der Schüler wird im Allgemeinen mit einem jungen Studenten oder einem jungen Schüler in Verbindung gebracht. Si
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen HP Envy X2 und Microsoft Surface RT

    Unterschied zwischen HP Envy X2 und Microsoft Surface RT

    Hauptunterschied: Der Envy X2 ist ein Hybridgerät von Hewlett-Packard (HP). Ein Hybrid ist im Wesentlichen eine Kreuzung zwischen einem Tablet und einem Laptop. Das Envy X2 ist hauptsächlich ein Tablet, das jedoch an eine physische Tastatur angedockt werden kann. Der HP Envy X2 ist mit einem Windows 8-Betriebssystem ausgestattet, das von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 80 GHz (Z2760) und einem 533-MHz-LPDDR2-RAM mit 2 GB betrieben wird.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Xolo Q800

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Xolo Q800

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Win ist ein weiteres Telefon der Samsung Corporation. Das Samsung Galaxy Win gibt es in zwei Varianten: Single-SIM und Dual-SIM. Das Samsung Galaxy Win wird in bestimmten Märkten auch als Samsung Galaxy Grand Quattro verkauft. Das Telefon ist ein Quad-Core-Smartphone für das Budgetsegment.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wireless LAN und Bluetooth

    Unterschied zwischen Wireless LAN und Bluetooth

    Hauptunterschied: Wireless LAN (WLAN) steht für Wireless Local Area Network. Es bezieht sich auf ein Netzwerk, das zwei oder mehr Geräte über drahtlose Datenverbindungen über kurze Entfernungen verbindet. Bluetooth ist ein Technologiestandard für kurze Reichweiten, der die drahtlose Kommunikation von Geräten ermöglicht. Bluet
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Judo und Kung Fu

    Unterschied zwischen Judo und Kung Fu

    Hauptunterschied: Judo ist eine sanfte Form der modernen japanischen Kampfkunst und des Kampfsports, während Kung Fu eine große und engagierte Form der chinesischen Kampfkunst ist. Judo ist sowohl eine traditionelle als auch eine moderne japanische Kampfkunstform. Es wurde allgemein von der Samurai- und Feudalkriegerklasse über Jahrhunderte praktiziert. S
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kickboxen und Savate

    Unterschied zwischen Kickboxen und Savate

    Hauptunterschied: Kickboxen ist eine moderne japanische Form des Kampfsports und der Kampfkunst, während Savate eine traditionelle französische Boxkampfkunst ist. Kickboxing, auch Aero-Boxing genannt, ist ein Stand-Up-Kampfsport und eine Kampfkunstform, die zu Japan gehört. Heute wird die Kampfkunst geübt und unterteilt in japanisches Kickboxing (initiiert in den 1960er Jahren) und amerikanisches Kickboxing (initiiert in den 1970er Jahren). De
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Permutation und Kombination

    Unterschied zwischen Permutation und Kombination

    Hauptunterschied : Permutation und Kombination sind mathematische Konzepte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Objekte aus einem Satz ausgewählt werden können, um Teilmengen zu bilden. Diese Auswahl von Teilmengen wird Permutation genannt, wenn die Reihenfolge der Auswahl ein Faktor ist und eine Kombination, wenn die Reihenfolge kein Faktor ist. P
  • beliebte Vergleiche: Richter Scale vs Mercalli Scale

    Richter Scale vs Mercalli Scale

    Hauptunterschied: Die Richterskala von Richter ist eine Skala, die den Erdbeben eine Zahl zwischen 1 und 10 in der Reihenfolge ihrer zunehmenden Intensität zuordnet. Die Mercalli-Intensitätsskala ist eine andere seismische Skala. Es kennzeichnet ein Erdbeben von I bis XII, abhängig von den Auswirkungen des Erdbebens. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LPG und CNG

    Unterschied zwischen LPG und CNG

    Hauptunterschied : Der Unterschied zwischen LPG und CNG ist das, woraus sie bestehen oder bestehen. CNG besteht hauptsächlich aus Methangas, während LPG Butan, Propan und eine Vielzahl anderer Chemikalien enthält. Der Begriff LPG steht für 'Liquefied Petroleum Gas'. LPG ist ein künstliches Produkt. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Poesie und Prosa

Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen Poesie und Prosa ist ihre strukturierte Form des Schreibens, wobei Poesie als strukturiert gilt und Prosa eine natürlichere Form des Schreibens ist. In der Linguistik sind Dichtung und Prosa zwei Arten, um die verschiedenen Schreibweisen zu klassifizieren.