Unterschied zwischen Vereinbarung und Vertrag

Hauptunterschied: Eine Vereinbarung ist ein informeller Kompromiss zwischen zwei oder mehr Parteien, der rechtlich bindend sein kann oder nicht. Ein Vertrag ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung, die freiwillig von zwei oder mehr Parteien geschlossen wird, mit der Absicht, eine oder mehrere rechtliche Verpflichtungen zwischen ihnen zu begründen.

Eine Vereinbarung und ein Vertrag sind in ihrer Art ähnlich, da sie zwei oder mehr Personen beschreiben, die sich scheinbar einig sind. Sie haben jedoch unterschiedliche Bedeutungen und detaillierte Erklärungen. Verträge und Vereinbarungen sind ein Teil des Lebens, und die Menschen schließen sie auch ohne zu wissen, dass sie einen Vertrag abschließen. Wenn Sie zum Beispiel zu einem Arzt gehen und wissen, dass Sie einen bestimmten Betrag für die Untersuchung zahlen müssen, wird dies als Vertrag betrachtet und wenn Sie ohne Bezahlung gehen, liegt ein Vertragsbruch vor. Die Unterschiede sind in der allgemeinen Terminologie relativ gering, was dazu führt, dass diese Wörter austauschbar verwendet werden, aber rechtlich gesehen gibt es große Unterschiede zwischen den beiden.

Eine Vereinbarung, auch Gentlemen's Agreement genannt, ist eine informelle Vereinbarung zwischen zwei oder mehreren Parteien. Diese Vereinbarung kann mündlich, schriftlich oder implizit sein, aber alle Mitglieder der Vereinbarung sollten sich auf derselben Seite befinden. Eine Vereinbarung wird auch verwendet, um sich auf einen bestimmten Punkt der Geisteshaltung zu beziehen. Diese Vereinbarung könnte sich auf eine Reihe von Dingen beziehen, darunter Geschäftsansichten, Weltanschauungen, Handelsansichten, Inlandsansichten oder sogar Wetten. Eine Vereinbarung kann gesetzlich durchsetzbar sein oder nicht, je nachdem, ob die Vereinbarung rechtlich bindend ist. Um eine Vereinbarung zu treffen, sollten alle teilnehmenden Mitglieder einvernehmlich sein. Eine Vereinbarung, bei der die Einwilligung nicht echt ist, wird als nichtig erklärt.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts bezog sich ein Gentlemans-Abkommen auf "ein Abkommen zwischen Gentlemen, die auf die Kontrolle der Preise achten". Diese Art von Vereinbarungen wurde in fast allen Branchen gemeldet, wobei der Großteil in der Stahl- und Eisenindustrie lag. Wenn zwei Parteien eine Vereinbarung abschließen, definieren sie selbst die Bedingungen und Konditionen der Vereinbarung, während in Verträgen einige Bedingungen durch das Gesetz festgelegt werden. Die Enzyklopädie der Vereinten Nationen und der Internationalen Abkommen definiert "Vereinbarung" als "eine internationale Bezeichnung für eine Vereinbarung, die mündlich und nicht schriftlich erfolgt, jedoch vollständig rechtsgültig ist."

Merriam Webster definiert "Vereinbarung" als:

  • Harmonie von Meinungen, Handlungen oder Charakteren: Konkordanz
  • die Tat oder Tatsache der Zustimmung
  • eine Anordnung bezüglich einer Vorgehensweise
  • Vertrag, Vertrag
  • ein ordnungsgemäß ausgeführter und rechtlich bindender Vertrag
  • die Sprache oder das Instrument, das einen solchen Vertrag enthält

Ein Vertrag ist tatsächlich eine Vereinbarung, die freiwillig von zwei oder mehr Parteien geschlossen wird, mit der Absicht, eine oder mehrere rechtliche Verpflichtungen zwischen ihnen zu begründen. Verträge sind fast immer rechtlich bindend. Damit aus einer Vereinbarung ein Vertrag werden kann, müssen drei Bedingungen erfüllt sein: Angebot und Annahme, Absicht, ein Rechtsverhältnis herzustellen und Gegenleistung zu erbringen. Angebot und Annahme ist grundsätzlich, dass der Vertrag eine Partei haben muss, die ein Angebot abgibt, während eine andere Partei das Angebot annehmen muss oder, falls dies nicht der Fall ist, der ersten Partei ein Gegenangebot machen muss. Der Vertrag muss auch in Übereinstimmung mit dem Versuch abgeschlossen werden, ein Rechtsverhältnis herzustellen. Rücksichtnahme bedeutet, dass eine Partei der gegnerischen Partei etwas Wertvolles anbieten oder versprechen muss, um der aussichtsreichen Partei etwas Wertvolles zukommen zu lassen. Beide Parteien müssen etwas austauschen, was für die gegnerische Partei von Wert ist. Dies kann Waren gegen Bezahlung oder Waren gegen Waren oder auch ein Versprechen für Waren einschließen.

Wenn eine dieser drei Bedingungen nicht erfüllt ist, ist der Vertrag nicht rechtsverbindlich und kann von der Gegenpartei nicht durchgesetzt werden. Obwohl die meisten Verträge schriftlich abgeschlossen werden, gelten mündliche Verträge auch als rechtlich bindend. Bei mündlichen Verträgen müssen jedoch irgendwo Beweise oder Bedingungen aufgeführt oder vermerkt werden. Eine andere Form von Verträgen umfasst implizierte Verträge, bei denen Verträge gesetzlich impliziert sind, jedoch nicht in schriftlicher Form. Wenn zum Beispiel eine Person in ein Geschäft geht und um eine Packung Kaugummi bittet, wird impliziert, dass die Person im Gegenzug für das Kaugummi zahlen muss, und wenn dies nicht geschieht, führt dies zu einem Verstoß gegen einen implizierten Vertrag. Diese Verträge werden als Quasi-Verträge bezeichnet. Wenn ein Vertrag verletzt wird, kann die Partei, die den Vertrag verletzt, von der Gegenpartei verklagt werden und muss möglicherweise eine Entschädigung zahlen.

Merriam Webster definiert "Vertrag" als:

  • eine verbindliche Vereinbarung zwischen zwei oder mehreren Personen oder Parteien; vor allem: eine rechtlich durchsetzbar
  • eine Geschäftsvereinbarung für die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen zu einem Festpreis (Vertragsteile herstellen)
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen iPad und iPod

    Unterschied zwischen iPad und iPod

    Hauptunterschied: Der iPod ist eine Serie von tragbaren Mediaplayern, die auch als MP3-Player bezeichnet werden. Das iPad dagegen ist ein Tablet. Sie werden alle von Apple Inc., dem für seine iPhones bekannten Unternehmen, entworfen und vermarktet. Der iPod ist eine Serie von tragbaren Medienplayern, die auch als MP3-Player bezeichnet werden.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Management und Kontrolle

    Unterschied zwischen Management und Kontrolle

    Hauptunterschied: Management ist der Prozess oder die Praxis des Managements. Es ist die Koordination der Bemühungen der Menschen, bestimmte Ziele zu erreichen. Kontrolle hingegen ist die Übung, bei der man das Verhalten beeinflusst, vorschlägt oder vorschreibt. Laut Dictionary.com ist das Management: Die Handlung oder die Art der Verwaltung; Handhabung, Richtung oder Kontrolle. F
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Anwendungsserver und Webserver

    Unterschied zwischen Anwendungsserver und Webserver

    Hauptunterschied: Ein Anwendungsserver ist eine Software-Engine, die eine Anwendung von einem Gerät auf ein anderes überträgt, während ein Webserver ein Computer ist, auf dem Programme ausgeführt werden, die die HTTP-Anforderungen der Clients annehmen. Ein Anwendungsserver funktioniert genauso wie ein Computer, der die vom Webserver angeforderten Befehle ausführt, um die Daten aus den Datenbanken abzurufen. Es ü
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schüler und Schüler

    Unterschied zwischen Schüler und Schüler

    Hauptunterschied: Schüler und Schüler werden als synonym betrachtet, da beide eine Person bezeichnen, die von einem Lehrer unterrichtet wird. Der Student wird jedoch im Allgemeinen mit einer Person in Verbindung gebracht, die eine formale Ausbildung besucht, indem sie an einer Schule oder einem College eingeschrieben ist, und der Schüler wird im Allgemeinen mit einem jungen Studenten oder einem jungen Schüler in Verbindung gebracht. Si
  • beliebte Vergleiche: Differenz zwischen GMT-Zeit und IST-Zeit

    Differenz zwischen GMT-Zeit und IST-Zeit

    Hauptunterschied: Die GMT steht für Greenwich Mean Time und IST steht für Indian Standard Time. GMT ist auch als Greenwich Meridian Time bekannt, da sie von der Greenwich Meridian Line aus gemessen wird, während sich IST (Indian Standard Time) auf die in ganz Indien und Sri Lanka beobachtete Zeit bezieht. U
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Land und Nation

    Unterschied zwischen Land und Nation

    Hauptunterschied : Ein Land ist definiert als eine Region oder ein Gebiet eines Landes, das von seiner eigenen Regierung kontrolliert wird. Der Begriff "Nation" bezieht sich auf eine Gemeinschaft oder Gruppe von Menschen, die dieselbe Geschichte, Sprache, Herkunft und eine gemeinsame Regierung teilen
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geliebten und Geliebten

    Unterschied zwischen Geliebten und Geliebten

    Hauptunterschied: Ein Liebhaber kann als eine Person definiert werden, die jemanden verliebt, während ein Geliebter jemand ist, der dem Herzen sehr nahe steht. Liebhaber wird im Allgemeinen für Männer verwendet, wohingegen Geliebte im Zusammenhang mit jedermann, einschließlich Männern, Frauen und sogar Haustieren, verwendet werden kann. &qu
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Sonnenbrillen und Blendungen

    Unterschied zwischen Sonnenbrillen und Blendungen

    Hauptunterschied: Sonnenbrillen beziehen sich auf Brillen, die schädliche Sonnenstrahlen direkt auf die Augen richten und die Augen vor hellem Licht schützen. In Indien werden Sonnenbrillen mit dunkler Linse auch als Blendung bezeichnet. Blendungen können auch verwendet werden, um eine blendfreie oder polarisierte Brille zu finden. W
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Promotion und Promotion

    Unterschied zwischen Promotion und Promotion

    Hauptunterschied: Eine Promotion ist die höchste und prestigeträchtigste Qualifikation für verschiedene akademische Disziplinen. Ph.D. steht für Doctor of Philosophy und ist eine bestimmte Art von Doktorgrad. Ph.D. ist aus dem Doktorat hervorgegangen und wird daher auch als Forschungsdoktorat bezeichnet. Ei

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Drupal 7 und Drupal 8

Hauptunterschied : Drupal 8 weist viele Unterschiede zu Drupal 7 auf. Ein Hauptunterschied besteht darin, dass die Standard-Design-Engine von PHPTemplate durch einen eigenen Zweig ersetzt wird. Drupal 8 bietet eine bessere Integration von CSS und JavaScript, ändert jedoch auch die Art und Weise, in der sie hinzugefügt werden müssen. E